Login
Ernte und Transport

Mähdrescher Fendt 6335 C ist bereit für die Dreschsaison

von , am
21.05.2015

Ein Mähdrescher aus dem Baujahr 2014 ist bei den Usern auf technikboerse.com sehr begehrt. Die einsatzbereite Maschine wird für 199.500 Euro verkauft.

Die deutsche Rapsernte wird dieses Jahr auf etwa fünf Millionen Tonnen geschätzt. © Joas/ah
Auf technikboerse.com wird der Mähdrescher 6335 C des Herstellers Fendt zum Kauf angeboten. ZG Raiffeisen Technik GmbH Servicestation Gerlachsheim verlangt für diesen ein Jahr alten Mähdrescher 199.500 Euro (inkl. 19 % MwSt).
 
Dem Anbieter zufolge ist auch ein Zweiachs-Schneidwerkswagen des österreichischen Erntetechnikherstellers Biso  dabei. Im Mähdrescher hat der Anbieter einen großen Häcksler verbaut, um beste Häckselqualität zu bekommen.

Technische Daten des Mähdreschers Fendt 6335 C

  • Typ: Gebrauchtmaschine
  • Hersteller: Fendt
  • Objektart: Mähdrescher Modell 6335 C
  • 360 PS 
  • Baujahr: 2014
  • Bordcomputer 
  • Klimaanlage
  • Rapsschneidwerk
  • Breite Schneidwerk: 6.8 Meter
  • Pendelausgleich
  • Schneidwerkswagen
  • Spreuverteiler
  • Strohhäcksler
  • Verlustmessung
Auch interessant