Login
Ernte und Transport

Maschine des Tages: Claas Dominator 203 Mega

© technikboerse.com
von , am
08.01.2015

Der Mähdrescher Claas Dominator 203 Mega zog bei technikboerse.com in den letzten 24 Stunden die meiste Aufmerksamkeit bei den Erntemaschinen auf sich. Der Gebrauchte wurde bislang 945 geklickt.

Das Angebot zum Claas Mega 203 kommt aus dem baden-württembergischen Kürzell. © technikboerse.com
Der gebrauchte Mähdrescher Claas Dominator 203 Mega ist Baujahr 1994 und hat 1.980 Betriebsstunden auf dem Buckel. Die 222 PS (163 kW) starke Maschine wird von Agrar Service Kopf aus Kürzell in Baden-Württemberg angeboten. Für die Erntemaschine wird noch ein Preis von 58.310 Euro (49.000 Euro zzgl. 19 % MwSt) aufgerufen.
 
Die Baureihe Claas Mega basierte auf dem Dominator und wurde von 1993 bis 2009 hergestellt. Das Mega Dreschsystem bestand aus dem klassischen Claas Dreschsystem, erweitert durch den Beschleuniger mit eigenem Vorabscheidekorb. Die vorgeschaltete Beschleuniger-Trommel egalisierte laut Hersteller den Gutfluss und führte damit zu einem ruhigeren Lauf der Maschine in unregelmäßigen Verhältnissen. Durch den Korb sollten lose und leicht dreschbare Körner schon vor der Dreschtrommel abgeschieden werden. Mit dem Mega System konnte laut Claas damals eine Durchsatzsteigerung von bis zu 30 Prozent erzielt werden.

Technische Daten des Claas 203 Mega

Weitere Angebote in dieser Kategorie:
Auch interessant