Login
Ernte und Transport

Maschine des Tages: Kipper Krampe Big Body 650 Premium

© technikboerse.com
von , am
04.12.2014

Die technikboerse.com zeigt sich seit gestern im neuen Gewand. Am meisten geklickt wurde am Mittwoch ein Muldenkipper: der Big Body 650 Premium von Krampe.

Für den Muldenkipper Krampe Big Body 650 Premium werden noch knapp 30.000 Euro abgerufen. © technikboerse.com
Die 94.400 gebrauchten Maschinen werden auf den Seiten der technikboerse.com seit Mittwoch im neuen Gewand angezeigt. Die Angebote kommen jetzt in einer verbesserten Otpik rüber, neben der Kategorie "Top-Angebot" gibt es jetzt auch das "Premium Top-Angebot" für Anbieter und auch die Darstellung auf mobilen Endgeräten wurde optimiert.
 
Die meisten Zugfiffe sammelte gesten ein Ladewagen. Der Muldenkipper Big Body 650 Premium von Krampe wurde rund 900 mal abgerufen. Der Zweiachs-Kipper ist Baujahr 10/2012 und wurde am 01. Juli 2013 erstmals zugelassen. Der Anbieter Daniel Schmutz aus dem unterfränischen Irmelshausen ruft 29.750 Euro (25.000 Euro inkl. 19 % MwSt) für den Muldenkipper ab.
 
Die Gebrauchtmaschine ist laut Schmutz technisch und optisch in "sehr guten Zustand" und verfügt über.
  • zul. Gesamtgewicht: 24 t
  • Aufbau: 80 mm 
  • Bereifung: 650/55 R 26,5
  • Zusatzausrüstung: Camaro Abdecksystem, Untenanhängung K80, hydr. Stützfuss

Krampe brachte Premium-Modell des Big Body 2005 auf den Markt

Mit 38 verschiedenen Wannenkippern bietet Krampe eine breite Modellpalette in dem Segment an. 2005 brachte das Unternehmen die Premium-Reihe der "Big Body"-Serie auf den Markt. Die Top-Ausstattung beinhaltet laut Hersteller unter anderem über:
  • 40 km/h-Paket
  • automatisch lastabhängige Bremse,
  • hydraulischen Abstellfuß mit 70 cm Hub,
  • doppelt wirkenden Zylinder und große Fußplatte
  • hydraulische Heckklappe mit Anpressung und Stickstoffspeicher
  • robuste Fahrwerk mit Parabelfedern
 

Weitere Angebote in diesem Segement:
Auch interessant