Login
Ernte und Transport

Mehr Leistung mit Rotationsmähwerk

von , am
23.05.2011

1966 brachte Vicon das erste Scheibenmähwerk der Welt auf den Markt - und verzwanzigfachte damit die Mähleistung. Das Magazin Neue Landwirtschaft erzählt die Geschichte dieser Innovation.

Vi EXTRA 690T
Jahrtausendelang waren Erntemesser oder Sichel, später Sensen die Geräte für das Mähen. Erst als die Arbeitskräfte mit Beginn der Industrialisierung in die Industrie abzuwandern begannen, setze sich ab Ende des 19. Jahrhunderts langsam die Mechanisierung mit Fingermähwerken durch. Rund 100 Jahre später folgte mit der Entwicklung der Rotationsmähwerke der nächste Meilenstein: Im Jahr 1966 brachte Vicon das erste Scheibenmähwerk der Welt auf den Markt. Diese Technik verzwanzigfachte die Mähleistung innerhalb der letzten 40 Jahre. Das Magazin Neue Landwirtschaft erzählt auf "Meilensteine der Landtechnik" die Geschichte dieser Innovation.
 
Auch interessant