Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Produktneuheit

Monosem ValoTerra Ultimate: Das ist die neue Highspeed-Maisdrille

Monosem ValoTerra Maissämaschine bei der Aussaat
am Dienstag, 06.12.2022 - 05:00 (Jetzt kommentieren)

Die neue Monosem ValoTerra Ultimate Einzelkornsämaschine kann von 2 bis 18 km/h Saatgut und Dünger präzise im Boden ablegen. Auf der SIMA 2022 hat Monosem die ValoTerra Ultimate mit der neuen Bürstenbandtechnik erstmals vorgestellt.

Seit 2015 gehört das französische Unternehmen Monosem zu John Deere. Monosem stellt weiterhin Einzelkornsämaschinen und Geräte zur mechanischen Unkrautbekämpfung her. Auf der SIMA 2022 präsentierte Monosem eine neue Maissämaschine, die ValoTerra Ultimate. Die Maisdrille soll Saatgut und Dünger von 2 bis 18 km/h präzise aussäen können. Um das in allen Geschwindigkeitsbereichen zu realisieren, hat Monosem ein spezielles System für die Körnerdosierung entwickelt.

Monosem mit Spezialsystem zur Saatgut-Dosierung

Monosem nennt das neue System Active-Seed-Guidance (ASG). Das Herzstück der aktiven Saatgutführung besteht aus dem vakuumierten Dosiersystem mit einem Bürstenförderer, welcher die einzelnen Körner zur Furche führt. Die Auswurfgeschwindigkeit des Saatguts ist proportional zur Arbeitsgeschwindigkeit und passt sich dieser an. Die Dosiereinheit ist mit einer glatten Scheibe und elektrischem Antrieb ausgestattet, was dazu beitragen soll, die Präzision bei höheren Geschwindigkeiten beizubehalten. Der Bürstenförderer, ein geriffeltes Förderband mit Bürsten, führt die einzelnen Saatkörner kontrolliert zur Furche. Werksangaben zu Folge ist die Umrüstung von Bürstenförderband auf ein herkömmliches System mit Auswurfschacht in weniger als 2 Minuten pro Reihe möglich. Mit dem schnellen Wechsel kann die Monosem ValoTerra Ultimate Saatgüter verschiedener Größen aussäen.

Monosem FertiSmart legt Dünger präzise ab

Die Maisdrille Monosem ValoTerra Ultimate ist mit der pneumatischen Düngereinheit FertiSmart ausgestattet. Damit lassen sich bis zu 450kg/ha Dünger mit einer 8-reihigen-Maschine mit 75 cm Reihenabstand bei 15km/h Arbeitsgeschwindigkeit präzise applizieren. Darüber hinaus kann die Monosem ValoTerra Ultimate mit dem MicroSmart-System aus zwei separaten Behältern pro Dosiereinheit auch Nährstoff- und Pflanzenschutzlösungen während der Aussaat in den Boden einbringen. Monosem nennt die zeitgleiche Ausbringung von Dünger und Instktizid als Beispiel. Angetrieben wird die neue Maissämaschine ValoTerra Ultimate elektrisch mit einer Spannung von 56V.

Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe Februar 2023
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
agrarheute Magazin Cover

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...