Login
Ackerbau

Rekord: 306 Hektar Sonnenblumen in 24 Stunden

© Väderstad
von , am
09.04.2014

Anfang April wagte Väderstad in Bulgarien mit einer Tempo R12 den Rekordversuch - mit Erfolg: In 24 Stunden hat die Einzelkornsämaschine mit im Schnitt 19 km/h 306 Hektar Sonnenblumen gesät.

Vier Fahrer waren für den Rekordversuch im Einsatz. © Väderstad
Auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Pleven, nördlich von Sofia, Bulgarien, hat Väderstad zusammen mit Titan Machinery einen neuen Rekord aufgestellt: 306 Hektar Sonnenblumen in 24 Stunden mit einer Durchschnittgsgeschwindigkeit von 19 Kilometern pro Stunde.

Wie das Unternehmen mitteilt, habe man den Rekordversuch am 3. April um 13.25 Uhr begonnen und exakt 24 Stunden später beendet. Insgesamt waren vier Fahrer im wechselnden Einsatz. Ausgebracht wurden 62.500 Pflanzen pro Hektar bei einer Ablagetiefe von maximal fünf Zentimetern.

Ziel: 28 Samen pro Sekunde

Bei der Entwicklung der Tempo verfolgte Väderstad das Ziel, 28 Samen pro Sekunde legen zu können - und zwar bei hohen Fahrgeschwindigkeiten. Ein Schlüsselfaktor dafür sei der unter Druck stehende Saatguttransport, das "PowerShoot" System. 
 
Die Tempo R ist eine starre Maschine, die in fünf verschiedenen Rahmenweiten (3,0/3,36/4,5/6,0/9,3 Meter) und verschiedenen Reihenweiten erhältlich ist .

Das Video zum Rekord

Auch interessant