Login
Ernte und Transport

Silagefütterung: Neue Schneidschaufel für Ballen

© Werkbild
von , am
28.10.2014

Die Maisernte ist vorbei. Für die Silagefütterung bringt die Bressel und Lade Maschinenbau GmbH eine neu entwickelte Ballenschneidschaufel auf den Markt. Sie vereint Schneide- und Schaufelfunktion.

Die Ballenschneidschaufel vereint Schneide- und Schaufelfunktion bei der Silagefütterung. © Werkbild
Die neue Ballenschneidschaufel der Bressel und Lade Maschinenbau GmbH ist für den Einsatz in der Silagefütterung konzipiert. Egal ob Grassilage im Folienballen oder Maissilage im Stock. Wenn der Ballen geschnitten ist wird oft ein weiteres Werkzeug benötigt, um die Maissilage, Futterreste oder Kraftfutter zu verfüttern.
 
Diese Aufgaben übernimmt nach Angaben des Herstellers die neue Ballenschneidschaufel, die aus einem robusten Schaufelkörper und einem Schneidkamm besteht. Der Schneidkamm zerteilt dabei die Stroh- und Silageballen.
 
Zusätzlich hilft eine optional erhältliche Folienklammer die Folie und Netze vom Rundballen zu trennen. Das Zubehör arbeitet mit einem automatischen Umschaltventil, so wird laderseitig nur eine doppeltwirkende hydraulische Funktion für die Bedienung des kompletten Anbaugerätes benötigt.

Eckdaten zur neuen Ballenschneidschaufel

Eine Wandentnahme bei geöffneter Oberzange ist laut Hersteller möglich. Die Messer des Schneidkammes sind gehärtet und lassen sich einzeln austauschen. Der Hersteller bietet das Anbaugerät in Breiten von 1.630 bis 2.470 mm anbaufertig für Front-, Hof-, Rad- und Teleskopladern an.
 
Die Ballenschneidschaufel hat folgende Serienausstattung:
  • für Frontlader mit Euro-Schnellwechselsystem
  • hochverschleißfeste Schürfleiste (150 x 20 mm, 500HB)
  • Schaufelhöhe 650 mm, -tiefe 850 mm
  • ein bzw. zwei innenliegende Aussteifungen
  • geschraubte, gezackte Vorderschneide
  • zwei Hydraulikzylinder für den Schneidrahmen
  • Öffnungsweite zirka 1.450 mm
Die Firma Bressel und Lade Maschinenbau GmbH stellt die Ballenschneidschaufel offiziell auf der EuroTier Hannover in der Halle 25 Stand L12 vor.

Video: Die neuen Features am Claas Arion 400 (Okt 2014)

Neue Ballenschneidschaufel für die Silagefütterung

Sie ist in den Breiten 1,63 m bis 2,47 angeboten. © Werkbild
Die neue Ballenschneidschaufel der Bressel & Lade Maschinenbau GmbH vereint Schnitt- und Ladefunktion in der Silagefütterung. © Werkbild
Die Ballenschneidschaufel ist geeignet um Silage- und Strohballen zu zerteilen. © Werkbild
Die optional erhältliche Folienklammer kann die Folie oder auch das Netz festhalten. © Werkbild
Die Schaufel kann auch zur Entnahme von Maissilage verwendet werden. Eine Wandentnahme bei geöffneter Oberzange ist möglich. © Werkbild
Bei Frontladern ist die ballenschneidschaufel mit Euro-Schnellwechselsystem, bei Telekopladern mit Schnellwechselaufnahme erhältlich. © Werkbild
Auch interessant