Login
Ernte und Transport

Im Test: Lader Avant R35

von , am
07.12.2013

Mit der neuen R-Serie will Avant auch in der Landwirtschaft den Absatz stärken. Der Fahrer sitzt jetzt nicht mehr auf dem Vorderwagen. Die "Agrartechnik" hat das Modell R35 noch vor der Markteinführung getestet.

Bei den Avant-Ladern kommt kein Knickpendel, sondern ein einfaches Knickgelenk zum Einsatz. Das ist gewöhnungsbedürftig, da es vorkommt, dass auf einem unebenen Boden ein Reifen schwebt.
 
Andererseits kommt dieses Konzept der Kippsicherheit zu Gute, da die gesamte Maschine als Gegengewicht dient.

Kompakte Multifunktionsmaschine

Der Avant R35 ist eine kompakte Multifunktionsmaschine. Er kann komplexere Anbaugeräte bedienen, aber auch einfache Ladeaufgaben erfüllen.
 
Den kompletten Maschinentest können Sie in der Novemberausgabe der Fachzeitschrift Agrartechnik lesen. Das passende Testvideo liefert weitere Eindrücke.

Video zum Maschinentest des Avant Laders

Auch interessant