Login
Ackerbau

Veenhuis feiert 75. Firmenjubiläum

von , am
21.08.2013

Der niederländische Gülletechnik-Hersteller Veenhuis, der zur Kverneland-Gruppe gehört, feiert demnächst sein 75-jähriges Firmenjubiläum mit einer großen Show.

So sieht ein moderner Veenhuis-Gülleausbringer aus. © Veenhuis-Kverneland
Anlässlich des 75-jährigen Firmenjubiläums findet auf dem Firmengelände in Raalte (Niederlande) eine große Jubiläumsshow statt. Das Jubiläum wird von Donnerstag den 12. bis Samstag den 14. September 2013 gefeiert. Eingeladen sind alle interessierten Besucher. Mehrere Firmenrundgänge und eine große Maschinenausstellung bilden dabei das Rahmenprogramm für die Gäste. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Die Tore öffnen jeweils um 10 Uhr und schließen am Donnerstag und Freitag um 22 Uhr. Am Samstag endet die Veranstaltung um 16 Uhr.

Vom Güllefass-Hersteller zum Gülletechnik-Spezialisten

...und so wurde früher die Gülle ausgebracht. © Veenhuis-Kverneland
Im Jahre 1938 als einfache Schmiede von Theo Veenhuis gegründet, hat sich die Firma schnell weiterentwickelt und auf Gülletechniksysteme spezialisiert. Auslöser waren die immer strenger werdenden Gesetze auf dem Gebiet der Gülleanwendungen. Schnell wurde das erste Güllefass entwickelt. Das gelbe Güllefass, Markenzeichen von Veenhuis Machines, ist seither nicht mehr aus der holländischen Landwirtschaft wegzudenken und auch in Deutschland immer öfter zu sehen. Im Laufe der Jahre hat sich Veenhuis zu einem Spezialisten für Gülletechnik entwickelt. Dank der technischen Fortschritte und des Know-hows aus einem Dreiviertel-Jahrhundert Landmaschinenproduktion, zählt Veenhuis Machines zu den Trendsettern im Bereich Gülletechnik.
Auch interessant