Login
Ernte und Transport

Video-Test: Variable Ballenpresse für wenig Geld

© landwirt.com
von , am
02.09.2015

Mit der Monster 770 Cut hat der Hersteller Mascar eine kostengünstige variable Rundballenpresse im Angebot. Im Video-Test wurde das rote Monster von den österreichischen Kollegen auf die Probe gestellt.


 

Rotes Monster für 42.000 Euro

Variable Rundballenpressen lassen sich flexibel einsetzen, sind aber aufgrund ihrer Bauart sehr teuer und lohnen sich oft nur im überbetrieblichen Einsatz. Der italienische Hersteller Mascar hat nun auch eine erschwingliche Presse im Angebot: Die Monster 770 Cut gibt es laut landwirt.com schon ab 42.000 Euro inklusive MwSt.
 
Auch interessant