Login
Interview

Agravis: Durch Digitalisierung vom Agrarhändler zum Agrardienstleister

Auch der Agrarhandel ist dem Wandel unterworfen, ausgelöst durch die Digitalisierung. Das wird Thema einer Podiumsdiskussion bei der Konferenz Farm&Food 4.0 in Berlin - und vorab im Interview mit Andreas Rickmers, Vorstandsvorsitzender der Agravis Raiffeisen AG.

Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
29.12.2017

Mit einem Umsatz von 6,2 Mrd. Euro und rund 6.200 Mitarbeitern ist der Agravis-Konzern eines der führenden europäischen Agrarhandels- und Dienstleistungs-Unternehmen. Die Digitalisierung beeinflusst natürlich auch den Agrarhandel sehr stark - das wird auf der Farm&Food 4.0 Thema einer Podiumsdiskussion mit dem Titel “Handel im Wandel” sein. Einer der Teilnehmer der Diskussion wird Vorstandsvorsitzender Andreas Rickmers sein.

Auch interessant