Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Agrotruck Agromover

Agromover: Laster für Acker und Straße

Die Firma Paul Nutzfahrzeuge hat eine Trakker-4x4-Zugmaschine von Iveco mit einer Hydraulikanlage, einer K-80-Kugelanhängung und Breitreifen umgebaut. Die Allradzugmaschine treibt ein 450 PS-Motor an und darf 9 t zuladen. Mit der Großraummulde von Reisch mit 48 m³ ergibt sich eine Nutzlast von 24 t. Die Mulde ist 9,50 m lang und hat einen 2,20 m hohen Aluaufbau. Die Hubzylinder zum Kippen braucht stolze 110 l Öl um auf über 7 m auszufahren. Die Heckklappe des Dreiachsers öffnet hydraulisch.
Die Alliance-Reifen 445/65 R 22.5 an der Lenkachse und 600/50 R 22.5 an der Antriebsachse des Agromover erlauben eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. Die Mulde ist mit 650/50 R22.5er Reifen ausgestattet.

am Sonntag, 25.10.2020 - 12:35