Login
Firmenfusion

CNH Industrial: Übernahme von Kongskilde abgeschlossen

CNH Industrial übernimmt Kongskilde
Thumbnail
Redaktion agrarheute, agrarheute
am
01.02.2017

CNH Industrial hat am Dienstag den Übernahmeabschluss der Sparte Gras und Boden von Kongskilde Industries bekanntgegeben.

Am Dienstag hat CNH Industrial die Übernahme der Sparte Gras und Boden von Kongskilde Industries, vormals Teil des dänischen Konzerns Dansk Landbrugs Grovvareselskab, perfekt gemacht. Der Übernahmevertrag war bereits am 31. Oktober 2016 von beiden Parteien verkündet worden.

Mit Wirkung zum 1. Februar 2017 übernimmt CNH Industrial die Geschäftseinheiten von DLG A.m.b.A, die für Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Lösungen für landwirtschaftliche Anwendungen in den Bereichen Bodenbearbeitung, Aussaat und Grundfutter zuständig sind. Darin enthalten sind unter anderem die Marken Kongskilde, Overum; Howard und JF enthalten.

Produktpalette von New Holland soll erweitert werden

Die neuen Produkte sollen vor allem New Holland stärken. Marke, Vertriebsorganisationen, Händler und Importeure von Kongskilde sollen laut CNH Industrial aber weiterhin ausgebaut und bedient werden.

Mit Material von CNH Industrial

Kongskilde XLD-Schare: Die Details in Bildern

Kongskilde XLD-Schare im Test
Kongskilde XLD-Schare im Test
Kongskilde XLD-Schare im Test
Kongskilde XLD-Schare im Test
Kongskilde XLD-Schare im Test
Kongskilde XLD-Schare im Test
Kongskilde XLD-Schare im Test
Kongskilde XLD-Schare im Test
Auch interessant