Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Netzschau

Extrem: Rodung XXL von 10.000 Bäumen im Moor

Mit einem Cat 324E inklusive Woodcracker G1250 geht es an ein großes, aufwendiges Rodungsprojekt. Ebenfalls mit dabei ist ein Valtra T174.

am Mittwoch, 13.05.2020 - 05:00

Auf dem youtube.com-Kanal von Roman Schmitz zeigt ein Video das Unternehmen Lahner Forst bei einer XXL-Rodung in einem Moorgebiet. Für eine Firma wurden dort insgesamt 10.000 Bäume gefällt und anschließend gehackt. Die Wurzeln gezogen hat ein Caterpillar 324E mit Woodcracker G1250, berichtet Roman Schmitz. Anschließend wurden sie mit einem Valtra T174 mit Pronar Hakenlift zum Komptech Crambo 5200 EC Direct Zerkleinerer gebracht. Dort wurden die Wurzeln abschließend von einem Cat 319D mit Sortiergreifer dem Komptech zugeführt und zerkleinert. Im Anschluss werden sie noch gesiebt, um den Rest Erdmasse zu entfernen.

Wie man im Film sieht, waren die Bedingungen durch den moorigen Untergrund sehr nass. Hierdurch war es für den Valtra nicht immer einfach, zum Beladen zum Bagger zu gelangen, erklärt der Macher des Videos.

Mit Material von Roman Schmitz, youtube.com

Bußgeld: Wo Sie mit landwirtschaftlichen Fahrzeugen aufpassen müssen