Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Wichtigste Kriterien

Rückewagen: Darauf müssen Sie beim Kauf achten

Am Rückewagen-Markt gibt es eine besonders große Vielzahl verschiedener Hersteller mit ebenso vielseitigen Modellen. In der kommenden Novemberausgabe unseres Magazins finden Sie eine Marktübersicht mit 90 unterschiedlichen Modellen inklusive Preisangaben und den technischen Details.

am Mittwoch, 28.10.2020 - 05:00

Viele Hersteller und noch mehr Modelle: Diese Kriterien gilt es zu beachten

Die agrarheute Novemberausgabe (2020) enthält eine Marktübersicht mit 90 verschiedenen Rückewägen.

Es handelt sich dabei um eine Tabelle, die für jedes Modell 17 verschiedene technische Kriterien auflistet und so eine Vergleichbarkeit schafft. Es sind diejenigen Kriterien, die es primär beim Kauf zu beachten gilt, sodass Sie die gewünschte Maschine für Ihren Einsatzzweck finden.

Folgende Kriterien enthält die Marktübersicht: Preis, Leistungsbedarf des Traktors, Kranreichweite, Kranhubmoment, Schwenkbereich in Grad, Art der Kransteuerung, Leergewicht, Zuladegewicht, Ladevolumen, Rahmenart, Bremssystem, Option für Radantrieb, Option für Stützfüße, Ladelänge, Rungenanzahl, Option zur Eigenölversorgung, Maße.

Die vollständige Marktübersicht ist Ihnen auch in der digitalen Ausgabe agrarheute zugänglich. Diese können Sie für einen Monat kostenfrei probelesen!
 

Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe Dezember 2020
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
cover_agrarheute_magazin.jpg