Login
agrarheute-Praxistest

Stihl Kettensäge MS 500i: Mehr Biss mit Einspritzung

Stihl-500i-18-jh-06
Thumbnail
Bernd Feuerborn, agrarheute
am
27.12.2018

Der 2-Takt-Motor ist nach wie vor das beste Triebwerk für Kettensägen. Nun kommt Anfang 2019 die Stihl MS 500i mit elektronisch gesteuerter Einspritzung auf den Markt. Welche Vorteile die Einspritzung hat, konnten wir beim Buchenfällen erfahren.

Stihl-MS 500i-18-jh-21

Die Stihl MS 500i ist die erste Kettensäge mit elektronischer Einspritzung. Mit 5 kW Leistung eignet sie sich sowohl zum Fällen als auch zum Entasten. Der 79,2-cm³-Motor ist spritzig und drehzahlstabil.

Zum Starten der kalten Säge reicht es den Purger zu drücken, um die Säge mit Sprit zu versorgen. Alles andere übernimmt die Elektronik. Kein Choke und kein Halbgas mehr. Anwerferseil ziehen und los geht es. Zum Abschalten gibt es einen Stopp-Taster. Ist die Säge warm, reicht das Anwerfen. Die Startkräfte sind moderat.

Ideale Säge zum Fällen und Entasten

Stihl-MS 500i-18-jh-12

Sowohl beim Fällen als auch beim Entasten überzeugt die Säge. Die Drehzahl lässt sich gut dosieren. So kann man sowohl kraftvoll als auch feinfühlig schneiden. Prima zum Anlegen von Fällkerb oder –schnitt.

Beim Entasten freut man sich über die enorme Beschleunigung von null auf Vollgas. Ein super Leistungsgewicht von 1,24 kg/kW macht die Säge vielseitig einsetzbar; kräftig beim Fällen und Ablängen beziehungsweise leicht und spritzig beim Entasten. Spezielle Gleitleisten auf dem Kettenraddeckel erleichtern das „Schieben“ auf dem Stamm.

Luftfilter reinigen nur einmal im Monat

Stihl-MS 500i-18-jh-10

Der HD2 Luftfilter lässt sich werkzeuglos ausbauen, muss aber in der Regel nur einmal im Monat gereinigt werden. Hierzu wird der Luftfilter zunächst mit Wasser abgespült, damit der grobe Schmutz entfernt wird.

Dann wird er innen und außen mit einem speziellen Reiniger eingesprüht. 10 Minuten einwirken lassen und dann mit einer weichen Bürste abbürsten und zum Schluss mit Wasser ausspülen, fertig. Anschließend wird der trockene Luftfilter wieder eingebaut.

Die MS 500i gibt es ab Frühjahr 2019 im Fachhandel. Sie wird mit 50, 63 und 71 cm langer Schneidgarnitur mit 3/8“-Rapid-Super-Kette angeboten. Der Listenpreis beträgt 1.559 Euro inkl. MwSt.

Unser Video zeigt die MS 500i beim Fällen und Entasten im Buchenwald:

Auch interessant