Login
Brachennews

Stihl: Leichtes Absatzplus und neue Motorsäge

stihl-pressekonferenz
Thumbnail
Bernd Feuerborn, agrarheute
am
18.09.2018

Der Motorsägenhersteller Stihl gab heute auf einer Pressekonferenz seine Geschäftszahlen bekannt. Außerdem präsentiert das Unternehmen neue Geräte. Eine Motorsäge mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung ist nur eine Neuheit davon.

Von Januar bis August 2018 erzielte Stihl einen Umsatz von 2,65 Mrd. Euro. Das ist Wechselkurs bedingt ein Minus von 1,7%. Ohne Kursschwankungen wäre der Umsatz um 4,1 % gestiegen. In Deutschland hat sich der Absatz von Benzin-Motorsägen, Akku-Produkten und Robotermähern positiv entwickelt.

Diese neuen Produkte stellt Stihl vor

Neue Produkte sind die Benzin- Motorsäge 500i, die erste Motorsäge mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung, per App steuerbare Robotermäher iMow 422 PC, Akkumäher für die professionelle Grünpflege wie den RMA 765 V mit 63 cm Schnittbreite, sowie neuen Hochdruckreiniger.

Mit Material von Stihl

Stihl: Erste Bilder der neuen Motorsäge MS 500i

stihl-motorsaege
stihl-motorsaege
stihl-motorsaege
Auch interessant