Login
Fendt Star Certified

Gebrauchte Maschinen mit Herstellergarantie

Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
08.11.2015

Zur Agritechnica 2015 präsentiert Fendt ein neues Zertifizierungsprogramm. Es soll junge gebrauchte Fendt-Maschinen qualitativ kennzeichnen. Die Kollegen der Agrartechnik haben sich genauer angesehen, was hinter dem Gütesiegel steckt.

Auf der Gebrauchtmaschinenplattform technikboerse.com sind seit kurzer Zeit einige Mähdrescher, Häcksler sowie Traktoren des Herstellers Fendt mit einem Wappenschild versehen. Dieses enthält goldene Sterne vor einem grünen Hintergrund.

Die Kollegen der Agrartechnik haben sich am Gebrauchtmaschinenzentrum der BayWa in Bamberg genauer angesehen, was hinter dem Zertifikat steckt. In diesem Video erfahrt ihr mehr zum neuen Gütesiegel Fendt StarCertified.

Ab der Agritechnica 2015

Auf der Agritechnica 2015 feiert das neue Zertifikat von Fendt und den Fendt Vertriebspartnern Premiere. Es soll technisch einwandfreie und qualitativ hochwertige junge gebrauchte Fendt-Maschinen, wie zum Beispiel Leasing Rückläufer, kennzeichnen.

Fendt verspricht wie "neu ab Werk"

So haben Maschinen mit dem StarCertified-Wappen beim Vertriebspartner eine umfassende, intensive Prüfung durchlaufen und erhalten ein Jahr Gewährleistung mit dem Kauf. Fendt verspricht bei diesem Zertifikat Gebrauchtmaschinen mit einer Qualität wie „neu ab Werk - ein Jahr StarWarranty inklusive. Mehr dazu im Video der Agrartechik.

Auch interessant