Login
Spezielles

"Glücksrad" von BayWa und Massey Ferguson

von , am
16.07.2012

München - Käufer, die noch bis zum 30. September 2012 bei der BayWa einen Traktor der Marke Massey Ferguson erwerben wollen, können an einem Glücksspiel der beiden Unternehmen teilnehmen.

Alle Käufer können beim Glücksspiel von BayWa und Massey Ferguson teilnehmen und eine zweitägige Reise nach Paris oder weitere attraktive Hauptpreise gewinnen. © BayWa AG
Wie der Münchener Handels- und Dienstleistungskonzern in einem Hinweis darauf weiter mitteilte, gilt dieses Angebot für alle Massey-Ferguson-Baureihen mit Ausnahme für den MF 1.500.
 
Als Preise erwarte die Teilnehmer eine zweitätige Reise nach Paris, ein Erlebnisaufenthalt im Europark Rust, ein Aufsitzrasenmäher oder ein "Manager"-Servicevertrag von Massey Ferguson, betonte die BayWa. Sie wies darauf hin, dass sich für jeden die Teilnahme lohne: Jeder "Zug" sei ein Gewinn.

Mitmachen und gewinnen

Zudem sei das Mitmachen einfach: Bei ihrer Roadshow im Juli, August und September an verschiedenen Standorten in Bayern und Sachsen könne jeder Kunde bei der Vorlage des Kaufvertrags sein Glück versuchen. Die Käufer würden persönlich über die Veranstaltung informiert und erhielten eine Einladungskarte. Im Rahmen der Roadshow könnten die Kunden dann die Maschinen von Massey Ferguson live im Einsatz erleben. Wer nicht kommen könne, habe die Möglichkeit, direkt beim Abschluss des Kaufvertrages "am Glücksrad zu drehen".
Auch interessant