Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Maschine des Tages

Auktionsmaschine: Joskin-Abschiebewagen Drakkar für 20.900 Euro

am Montag, 19.06.2017 - 13:00 (Jetzt kommentieren)

In einem Tag endet die Auktion für den gebrauchten Drakkar-Ladewagen DR 9600 - unsere "Maschine des Tages".

Auktionsmaschine Joskin Drakkar DR 9600

Bis zum 20. Juni 2017, 20 Uhr, kann man auf ab-auction.com noch für den dreiachsigen Rollband-Abschiebewagen Drakkar von Joskin bieten. Aktuell liegt das Höchstgebot bei 20.900 Euro. Gebaut wurde der Joskin Drakkar 2012 und ist auf 40 km/h zugelassen. Aktuell steht er im niedersächsischen Gyhum-Nartum im Landkreis Rotenburg.

Joskin Drakkar DR 9600: Die technischen Details

  • K-80-Untenanhängung
  • Zapfwelle: 540 U/min
  • Tridemachse mit Zwangslenkung
  • Druckluftbremsanlage mit ALB
  • Hydraulischer Ausgleich
  • Beleuchtung: Seiten- und Begrenzungslichter, Beleuchtung mit Warntafeln, 2 LED Arbeitsscheinwerfer hinten
  • Aufsatz: 50 cm
  • Universeller Eingangsblock mit Durchflussbegrenzer
  • Bereifung: 750/50 R26,5

Hier geht es zum Joskin Drakkar DR 9600 auf technikboerse.com.

Joskin Drakkar unter der Lupe

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...
Auch interessant