Zum Adventsgewinnspiel

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Aus der digitalen Ausgabe

Grubber von Kverneland im Vergleich: Turbo gegen Enduro

agrarheute hat zwei Kverneland-Grubber mit verschiedenen Scharen miteinander verglichen.
am Mittwoch, 07.07.2021 - 05:00

Grubber gelten als Allzweckwaffen auf dem Acker. agrarheute hat drei- und vierbalkige Modelle der Firma Kverneland verglichen. Wo sind die Unterschiede und welches Modell passt besser zu Ihrem Betrieb? Das lesen Sie in der digitalen Ausgabe.

Egal, ob der Landwirt Klee einarbeiten will oder das Saatbeet herrichten; Grubber sind vielseitig im Einsatz. Doch was braucht man? Wir haben den vierbalkigen Turbo von Kverneland mit 15 Zinken und den dreibalkigen Enduro Pro mit zehn Zinken auf den Acker geschickt. Was uns unter anderem bei Steinsicherung oder Scharwechsel aufgefallen ist, lesen Sie in unserer digitalen Ausgabe.

Digitale Ausgabe agrarheute

Dies war eine stark verkürzte Zusammenfassung des Originalbeitrags.
Lesen Sie jetzt den ausführlichen Fachartikel und testen Sie unverbindlich die digitale Ausgabe agrarheute.

Wenn Sie bereits ein digitales Abo haben, geht es hier entlang.