Login
Produktneuheit

Massey Ferguson: Das sind die neuen Rundballenpressen und Wickelgeräte

Massey-ferguson-Rundballenpresse
Thumbnail
Thomas Göggerle, agrarheute
am
07.09.2018

Massey Ferguson erweitert seine Produktangebot Erntetechnik für Grünland mit neuen Rundballenpressen, Wickelkombinationen und gezogenen Wicklern.

Massey Ferguson erweitert seine Angebot mit neuer Technik für das Grünland. Ab 2019 sind neuen Rundballenpressen, Press-Wickelkombinationen und gezogenen Wicklern im Programm. Die Neuheiten wurden erstmals auf der französischen Landtechnikmesse Innovagri gezeigt.

Neue Festkammer-Rundballenpressen von Massey Ferguson

Die Festkammerpressen MF RB 3130F und MF RB 3130F Xtracut bekamen unter anderem eine neue Seitenverkleidung und ersetzen ab nächstem Jahr die Vorgängermodelle MF RB 1125F und MF RB 2125F/ FPR 2019. Das Modell RB 3130F Xtracut bietet ein Schneidwerk mit 13,17 oder 25 Messern.

Rundballenpressen RB 310F und Xtracut im Überblick:

  • Ballendurchmesser 1,25 m
  • Pick-up mit 2,00 m oder 2,25 m Aufnahmebreite
  • 1,5 m³ Ballenkammer mit 18 Powergrip-Walzen und mechanischer Heckklappenverriegelung
  • Mit dem E-link Kontrollsystem lässt sich die Presse von der Kabine aus einstellen
  • Schneidwerk mit 13, 17 oder 25 Messern

Press-Wickel-Kombinationen mit fester- oder variabler Kammer

Massey-Ferguson-Press-Wickelkombination-rb-4160v-protech

Die MF-Rundballenpressen RB 3130F Protec und RB 4160V Protec wickeln den Ballen während des Pressbetriebs in Stretchfolie ein. Sie bieten eine feste, oder eine variable Presskammer.

Rundballenpressen RB 3130F Protec und RB 4160V im Überblick:

  • Festkammerpresse mit 1,25 m Durchmesser mit 2,0 m oder 2,25 m breiter, ungesteuerter Pick-up
  • Rundballenpresse mit variabler Presskammer bis 1,6 m Durchmesser mit 2,25 oder 2,40 m breiter, ungesteuerter Pick-up
  • Xtracut Schneidwerk mit 13, 17 oder 25 Messern,
  • 2 Folienarme für schnelleres Wickeln
  • Steuerung per E-link-Monitor, E-link Pro-Monitor oder Traktor-ISOBUS-Terminal
  • Große 620/55 R22.5 Bereifung für minimale Bodenverdichtung und gute Fahreigenschaften

Neuer gezogener Wickler MF TW 130

Massey-Ferguson-Ballenwickelgerät-tw-130

Der MF TW 130 ist ein komplett neues Produkt im Futterernteprogramm von Massey Ferguson. Aufgebaut seiner Rahmenkonstruktion, hat er einen niedrigen Wickeltisch und halbautomatische Bedienelemente für einen schnellen und reibungslosen Betrieb. Der Ladearm stemmt Ballen mit bis zu 1,30 m Durchmesser und 1 t kg per Knopfdruck.


Der gezogenen Wickler MF TW 130 im Überblick:

  • Wickelt Ballen mit einem Durchmesser von 0,90 m bis 1,30 m
  • Bis 1 t Ballengewicht
  • Niedriger Wickeltisch für sanfte Ablage und mehr Seitenstabilität
  • Anzahl an Folienlagen je nach Bedingungen frei wählbar
  • Vorspanner für die Verwendung mit 500 mm oder 750 mm Rollen
  • einstellbar auf 55% oder 70% Vorspannung
  • Optionaler Ballenkipper, um ein Fortrollen der Ballen in Hanglagen zu verhindern.

Weitere Neuheit von Massey Ferguson auf der Innovagri ist der Teleskoplader TH.8043.

Mit Material von MF

Landwirt Bützler: Zaun setzen, Rundballen pressen, Fendt-Feldtag

Weidezaun
Zaun setzen
Rolle zum Draht aufrollen
Deutz mit Krone Schwader
Rundballen pressen
Fendt-Feldtag in Wadenbrunn
Fendt-Feldtag 2018
Deutz-Motorhaube
Mais auf Ladefläche
Sauberes Silo
Auch interessant