Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Spezielles

'Let's play': Häckseln mit dem Kemper-Maispflücker

am Mittwoch, 21.10.2015 - 09:30 (Jetzt kommentieren)

In unserem heutigen "Let's play" zum Landwirtschafts-Simulator 2015 dreht sich alles ums Maishäckseln. Der Häcksler New Holland FR 850 arbeitet dabei mit dem Maispflücker Kemper 390.


In sogennanten "Let's plays" (englisch für "Lasst uns spielen") zeichnen Computerspieler ihre Erfolge am Computer auf, kommentieren das Ganze und stellen es dann auf Plattformen wie Youtube online. Eben jene "Let's plays" begeistern die Netzgemeinschaft seit Jahren weltweit.
 
Das kommentierte spielen gibt es auch für den erfolgreichen "Landwirtschafts-Simulator", der aktuell in der 2015er Version auf dem Markt ist. Wir stellen einige "Let's Plays" vor. Heute dreht sich bei dem Beitrag von TuneWar alles um das Thema Maishäckslen. Die Hilghlights im Schnelldurchlauf:
  • Grasschnitt und abfahren (ab 00:20 Min)
  • Blick in Lagerhallen und Milchviehstall (ab 01:30 Min)
  • Gras abladen (ab 02:38 Min)
  • Fahrt zum Maisacker mit New Holland FR 850, Maispflücker Kemper 390 und Horsch Überladewagen (ab 03:09 Min)
  • häckseln (ab 04:22 Min/10:55 Min/13:50 Min)
  • abladen (ab 08:55 Min)
  • Kauf JCB Fastrac8310 (ab 11:45 Min)
  • Vergleich unterschiedlicher Erntetechnik (ab 13:09 Min)

Maschine des Jahres/Userwahl: Das sind die 27 Kandidaten

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Maschine des Jahres/Userwahl: Das sind die 27 Kandidaten

am Sonntag, 20.09.2015 - 00:00

Die Maschine des Jahres hat eine neue Kategorie: den Publikumspreis. Ab heute können Sie entscheiden, welches die innovativste Neuheit ist. Zu gewinnen gibt es einen ISUZU D-MAX. Die 27 teilnehmenden Maschinen können Sie hier sehen. Abstimmen können Sie unter www.maschinedesjahres.de.

aPLUS - Exklusiv für Abonnenten
Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Exklusivinhalt ist für agrarheute-Abonnenten sichtbar. Um den Inhalt zu sehen, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich bitte.

agrarheute

Wenn Sie kein agrarheute-Abonnent sind, können Sie hier kostenlos Probeausgaben von agrarheute bestellen. Sie haben damit sofort Zugriff befristet für 30 Tage auf alle Exklusivbereiche.

Registrieren

Ich habe bereits ein agrarheute-Abo und möchte mich kostenlos registrieren.
Als Abonnent kostenlos registrieren
Ich habe noch kein agrarheute-Abo und möchte mich registrieren und kostenlose Probeausgaben bestellen.
Registrieren Icon

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...
Auch interessant