Login
Spezielles

Maschine des Jahres/Publikumspreis: Bereits über 20.000 Votes

© Werkbilder/Mumme/Marco2811/fotolia
ah
am
21.10.2015

Beim Publikumpreis der Maschine des Jahres können Sie mitbestimmen: 27 Maschinen stehen zur Wahl, Sie küren die beste Neuigkeit. Unter den Teilnehmern verlosen wir einen Pick-up.

Unter www.maschinedesjahres.de können Sie noch bis zum 9. November ihren Favoriten wählen. © Werkbilder/Mumme/Marco2811/fotolia
Die von Technikredakteuren des Deutschen Landwirtschaftsverlages (dlv) gekürte Maschine des Jahres ist ein gesetzter Begriff. Zur Agritechnica wird der Titel in diversen Kategorien verliehen. Die Landtechnikredakteure des dlv prämieren dabei stets Maschinen, die neu oder in absehbarer Zeit verfügbar sind.
 
In diesem Jahr kommt eine neue Kategorie hinzu: Die Userwahl/Publikumspreis Maschine des Jahres. Erstmals können Sie in dieser neuen Kategorie bestimmen, welche Maschine ihrer Meinung nach die innovativste Neuheit darstellt. Zur Wahl stehen 27 Maschinen aus den unterschiedlichsten Kategorien - von Traktoren über Mähdrescher, Roder und selbstfahrenden Pflanzenschutzspritzen ist alles mit dabei.
 
Nun ist ein Monat rum und die Ressonanz ist beeindruckend: bislang haben über 20.000 User für ihren persönlichen Favoriten abgestimmt. Mit sieben von zehn Maschinen wird die aktuelle Top Ten zwar von Traktoren bestimmt, der Sieger steht aber noch lange nicht fest. Also wenn ihr (Landtechnik-)Herz besonders für eine neue Maschine oder auch einen Hersteller schlägt, machen Sie doch mit, denn zu gewinnen gibt es auch was.

Mitmachen und Pick-up Isuzu D-Max gewinnen

Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen Isuzu D-Max. Abstimmen können Sie auf www.maschinedesjahres.de. Hier finden Sie alle 27 Maschinen, sowie die aktuellen Top 10.
 
Sie können mehrmals abstimmen - für jede einzelne Maschine allerdings genau einmal. Die Abstimmung läuft bis zum 9. November.
Auch interessant