Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Produktneuheiten 2023

New Holland zeigt diese neue Maschinen - damit hat niemand gerechnet

Traktor von New Holland mit Hackgerät SRC SmartSeer
am Donnerstag, 18.08.2022 - 06:02 (Jetzt kommentieren)

Die Landtechnikmarke New Holland stellt ihre Neuheiten vor. Üblicherweise sind das neue Traktoren, Mähdrescher oder Ballenpressen. In diesem Jahr überrascht das Unternehmen mit außergewöhnlichen Maschinen, die so niemand erwartet hatte.

Die Landtechnikmarke New Holland stellt traditionell im August ihre Neuheiten vor. In diesem Jahr überrascht das Unterhemen neben Neuheiten in den Bereichen Ballenpressen und Traktoren mit außergewöhnlichen Maschinen. Die sind nicht alle in der Landwirtschaft zu Hause. Außerdem gibt es New-Holland-Produkte, die bisher noch nicht sehr bekannt waren. Unser Überblick zeigt die spannensten Neuheiten von New Holland für die kommende Saison 2023.

New Holland baut eigene kleine Mini-Bagger

New Holland ist im Baugeschäft tätig und vertreibt beispielsweise neben Baggern auch Rad- und Teleskoplader. Was viele nicht wissen: Seit 2021 baut New Holland auch eigene Mini- und Midibagger. Jetzt zeigte die Marke 15 neue Minibagger mit einem Betriebsgewicht von 1 bis 6,5 t und sechs Midibagger von 6,5 bis 10 t. Dadurch deckt New Holland jetzt alle Gewichtskategorien bis 10 t ab. Die kleinsten Maschinen sind der Nullheckbagger E12D und der Kurzheckbagger E14D. Die Bagger passen durch 80 cm schmale Durchfahrten und ein klappbarer Überrollbügel erleichtert das Manövrieren bei geringer Decken- oder Durchfahrtshöhe.

Weltneuheit: Erste Bagger mit zweiteiligem Ausleger

Midibagger von New Holland

Der Midibagger New Holland E20D ist nach eigenen Angaben in der 2-t-Klasse weltweit das erste Modell mit zweiteiligem Ausleger. Der Bagger hat im Vergleich zu herkömmliche Baggern mit Monoausleger eine höhere Reichweite. Außerdem soll es vollelektrische Baggermodelle geben, die emissionsfrei arbeiten.

Hacktechnik von New Holland?

new-holland-hacke-src-SmartSteer  (2)

Der Mutterkonzern CNH Industrial, zu dem die Marke New Holland gehört, kaufte 2016 die Sparte für Grünlandtechnik und Bodenbearbeitung von Kongskilde. New Holland hatte bereits durch die Übernahme von Kongskilde 4- bis 18-reihigen mechanisch geführten Hacken im Angebot. Neu dazu kommt jetzt die Hacke SRC SmartSteer. Sie ist zusammen mit dem Kameraspurführungssystem VSN von Raven als Nachrüstlösung für Großbetrieben und Lohnunternehmern gedacht. New Holland bietet acht Modelle SRC SmartSteer mit 8 bis 18 Reihen und in den beiden Rahmenbreiten 6,70 m und 9,90 m an. Die Hacken klappen für den Straßentransport 3- und 5-teilig auf eine Transportbreite von 3,00 m zusammen. Für Kulturen wie beispielsweise Rüben, Sonnenblumen und Mais sind Modelle mit 45 cm, 50 cm, 60 cm und 75 cm Reihenabstand möglich. Die Modelle mit einer Reihenbreite von 60 und 75 cm können zusätzlich mit einer pneumatischen Reihendrillmaschine ausgestattet werden.

High-End-Hacktechnik mit Kamera und SectionControl

Das Hackgerät SRC SmartSteer wird von einer Kamera geführt, die Farbunterschiede zwischen dem Boden und dem Unkraut erkennt und mit der hydraulischen Steuerung der Reihe folgt. Es besteht auch die Möglichkeit eine ISOBUS-Schnittstelle mit der GPS-Lösung des landwirtschaftlichen Betriebs zu verbinden. Über SectionControl wird jedes Hackelement am Feldrand und in Kurven automatisch einzeln angehoben.

New Holland baut Fronttanks für Aussaat und Düngung

new-holland-fronttank (2)

New Holland erweitert sein Produktprogramm um Fronttanks mit unterschiedlichen optionalen Ausstattungen. Mit den Fronttank-Modellen SH1500 und SH1900 können 1500 l oder 1900 l Getreide oder Dünger ausgebracht werden. Die SH Fronttank-Modelle werden mit zwei Behältergrößen von wahlweise 1500 l oder 1900 l Volumen und 2 oder 4 Dosiereinheiten angeboten. Die 2 oder 4 Dosiereinheiten werden mechanisch oder elektrisch angetrieben. Alle Modelle mit vier Dosiereinheiten sind mit dem Airlock-System ausgestattet. Dieses System hält den erforderlichen Druck, gerade für sehr leichte Saatgüter über längere Entfernung konstant. Das Gebläse wird hydraulisch angetrieben. Beide Modelle sind 2,32 m breit - das soll nach Aussage von New Holland Handhabung und Straßentransport erleichtern. Die LED-Beleuchtung, Abstellstützen und die Abdeckplane sind im Lieferumfang enthalten. Optional gibt es zwei verschiedene Monitore zur Geräteüberwachung.

New-Holland-Neuheiten bei Ballenpressen

new-holland- (8)

Für die Saison 2023 ergänzt New Holland sein Angebot an Quaderballenpresse mit der BigBaler 1270 Plus Density. Die Großballenpressen verdichtet Ballen mit einer Größe von 1,20 x 0,70 m. Bei den Rundballenpressen erhält die Roll-Belt-Baureihe das gleiche Design, wie die kürzlich eingeführten Rundballenpressen Roll-Bar und Pro-Belt.

Das sind die Traktor-Neuheiten von New Holland

Traktor New Holland T5S

Neben Neuheiten im Bereich Ballenpressen, kleinen Baggern und Hacktechnik stellte New Holland auch neue Traktoren vor. New Holland erweitert seine T5 Traktorenbaureihe mit dem T5S um neue mittelschwere Allzweckmodelle mit einer Nennleistung von 90 und 100 PS sowie mechanischem oder PowerShuttle-Getriebe. Außerdem präsentiert New Holland die neue Generation Spezialtraktoren der Serie T4 V/N/F. Die Serie T3F (Stufe 5) wurde aktualisiert und das neue Low Profile-Modell T3L gezeigt.

Mit Material von New Holland

Neuheiten: John Deere X9 1100 und New Holland T5 in der Sonderedition

Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe Oktober 2022
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
agrarheute Magazin Cover

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...