Login
Netzschau

'No Breaks': Mähdrescher Derby in den USA

Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
19.08.2016

In der Heimat des Mähdrescher Demolition Derbys nehmen zwei junge Männer an einem Wettkampf Teil. Das Problem an der Sache: Ihr Mähdrescher hat keine Bremsen.

Hamish Blake und Andy Lee sind Darsteller einer australischen Comedy Show. In dieser Folge reisen die beiden in den US-Bundesstaat Washington, um an einem Mähdrescher Derby teilzunehmen. In Lind, der "Heimat des Mähdrescher Demolition Derbys" sehen sie sich die Welt dieses Sports genauer an. Alte Mähdrescher werden von den Teilnehmern zu Kampfmaschinen umgebaut.

Auch Hamish und Andy wollen mitmachen. Sie geben vor, Experten zu sein und bekommen prompt eine Maschine - allerdings ohne Bremsen. Wie sich die beiden schlagen, erfahren Sie im Video. Es möge der Wettkampf beginnen!

Video-Quelle: AllHamishandAndyVids, youtube.com

Auch interessant