Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Robusthandy mit Wärmebildkamera

Outdoor-Smartphone: Cat S62 Pro mit Wärmebildkamera

cat-s62-pro mit Wärmebildkamera
am Dienstag, 11.08.2020 - 08:40 (Jetzt kommentieren)

Das Cat S62 Pro ist mit einer integrierten Wärmebildkamera ausgestattet, dem derzeit höchstauflösendsten Sensor von FLIR Systems. Die Wärmebildkamera des Cat S62 Pro bietet laut Hersteller eine sehr hohe Bildqualität, gepaart mit einem sehr großen Funktionsumfang, hierzu gehören die Bildverarbeitung , Blending-Funktion der thermischen Details und ein Isothermen-Alarm für einen vordefinierten Temperaturbereich. Das Cat S62 Pro soll extrem robust sein und die Schutzklasse IP68 sowie den US-Militärstandard MIL SPEC 810H übertreffen.

Cat Phone C62 pro mit  Wärmebildkamera

Mit dem Cat S62 Pro erhalten Anwender zum ersten Mal auf ihrem Smartphone Zugang zur VividIR™-Bildverarbeitung von FLIR, zur erweiterten MSX® (Multi-Spectral Dynamic Imaging) Technologie und zu Technologien, welche die sichtbare und thermische Bildaufnahme verbinden.

Das soll dem Nutzer erlauben, das Wärmebild besser zu erfassen und zu analysieren.

Der Temperaturbereich der Wärmebildtechnik beginnt bei -20 Grad Celsius und endet bei 400 Grad Celsius.

Cat S62 Pro: Mehr Speicherplatz und großer Akku

Neben der verbesserten Wärmebildkamera ist das Cat S62 Pro jetzt 5,7" im Format 18:9 groß, auch der Speicher wurde auf 6 GB RAM beziehungsweise 128 GB ROM vergrößert.  

Dank schnellerem Qualcomm-Chipset, Android™ 10 und einem verbesserten Akku mit 4.000 mAh soll das Cat S62 Pro für den Einsatz in jedem professionellen Bereich bereit sein. Als Hauptkamera wurden eine 12 MP Dual Pixel Kamera von Sony verbaut.

Das Cat S62 Pro als Workphone: Wasserdicht und mit großem Bildschirm

Das helle 5,7"-FHD+-Display wurde für den Outdoor-Gebrauch optimiert. Der Touchscreen soll sich auch mit nassen Fingern und Handschuhen bedienen lassen, zusätzlich können Sie mithilfe des Fingerabdrucksensors Ihr Smartphone schneller entsperren.

Das Cat S62 Pro kann zwei Sim-Karten und eine microSD-Card verwalten. Außerdem soll das Handy bis zu 35 Minuten in bis zu 1,50 m Tiefe wasserdicht sein.

Das Cat S62 Pro ist ab 649,- Euro (UVP) bei ausgewählten Händlern und Netzbetreibern
erhältlich.

Mit Material von Cat phones

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...