Login
Landmaschinendesign

Panoramic Kabine: Claas gewinnt Designpreis

Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
16.02.2016

Der Landmaschinenhersteller Claas wurde 2016 erneut mit dem IF Design Award ausgezeichnet. In der Kategorie "Product" ging der Preis an den Arion 400 mit Panoramic Kabine, entworfen von Paul Budde.

Auch im Jahr 2016 zählt Claas wieder zu den Preisträgern des international renommierten iF Design Awards. In der Kategorie "Product" gewinnt der Landtechnikhersteller aus Harsewinkel mit dem Traktor Arion 400 mit Panoramic Kabine im Bereich "Automobiles, Vehicles, Bikes". Er setzte sich damit gegen zahlreiche Konkurrenten durch.

Erntemaschinen und Traktoren: Design wichtig

Der Hersteller gibt an, bei seinen Maschinen und Traktoren neben der Qualität, Zuverlässigkeit und Effizienz auch großen Wert auf funktionales sowie modernes Design zu legen. Um in Sachen Optik am Ball zu bleiben, arbeitet Claas seit über 30 Jahren mit dem Industriedesigner Paul Budde aus Münster zusammen.

Mehr Durchblick mit der Panoramic Kabine

Die Frontscheibe der Panoramic Kabinen ist ohne Unterbrechung in den Dachbereich fortgeführt und ermögliche so laut Hersteller eine stets uneingeschränkte Sicht des Fahrers auf den Frontlader. Das durchgehende Sichtfeld umfasst aus Fahrerperspektive einen Winkel von 90°.

Optimale Sichtverhältnisse ohne Störungen

Diese Kabinenstruktur kenne keine störenden Querholme mehr und biete ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort. Vom Fußboden bis ins Dach hinein sorgt die 2,41 Quadratmeter große durchgehende Glasfront für optimale Sichtverhältnisse, wie Claas berichtet. Die minimale Durchfahrtshöhe für die Panoramic Kabine beträgt 2,70 m.

Claas: Beste Entwicklung aus 5.000 Bewerbungen

Die Entwicklung konnte bereits den "SIMA Innovation Award in Gold 2015" einheimsen. Nun also setzte sie sich unter mehr als 5.000 Einreichungen aus über 50 Ländern durch, meldet das dänische Maskinbladet.

Bei der Bewertung durch die Jury würden Kriterien hinsichtlich Gestaltungsqualität, Verarbeitung und Funktionalität gelten. Auch Umweltverträglichkeit, Sicherheit, Innovationsgrad und vieles mehr seien entscheidend.

IF Design Award für Panoramic Kabine beim Arion 400 von Claas

Auch interessant