Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Netzschau

Reifen-Test extrem: Unimog U1300L geht baden

Einen extremen Test haben Unimog-Fans durchgeführt. Dabei landet ein U1300L mit Michelin XZL Reifen im Teich.

am Montag, 28.09.2020 - 05:00

Die Filmemacher von Unimog Team Fitzen sind bekannt für ihre spannenden Videos rund um die kultigen Maschinen von Mercedes-Benz. So testeten sie im Frühjahr einen Unimog U1300L in einem recht unwegsamen Gebiet. Zu sehen sind die Aufnahmen auf ihrem youtube.com-Kanal.

Sie berichten: „Wir testen die Wattiefe mit 1.20 Metern und überprüfen im wilden Gelände, wie viel der Reifen Michelin XZL ab kann!“ Dabei muss der Unimog unter anderem auch in einem Teich baden gehen.

Auf agrarheute.com gibt es mehr Infos zum Thema Unimog.

Mit Material von Unimog Team Fitzen, youtube.com

Zwischen Traktor und Agro-Truck: Der Unimog U 530 im Test