Zum Adventsgewinnspiel

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Produktneuheit Transport

Schwere Ausführung: neuer Dreiseitenkipper von Fortuna

Kipper mit Traktor auf einer Baustelle.
am Samstag, 16.01.2021 - 06:59 (Jetzt kommentieren)

Fortuna Fahrzeugbau entwickelte neue Dreiseitenkipper für den schweren Einsatz. Diese Details sollen den Kipper FTD 200/5.2 – Heavy Duty fit für die Baustelle machen.

Die Fortuna Fahrzeugbau GmbH & Co. KG mit Sitz im nordrhein-westfälischen Ochtrup erweitert ihr Produktprogramm um einen Dreiseitenkipper für Baustellen. Fortuna baut bereits Schwerlast-Muldenkipper für Baustellen. Den neue Dreiseitenkipper nennt das Unternehmen FTD 200/5.2 – Heavy Duty.

Das sind die Besonderheiten des Fortuna FTD 200/5.2 – Heavy Duty

  • Bodenblech aus 6 mm starkem S355 Feinkornstahl oder Hardox 450
  • Stahlbordwänden aus Hardox 450
  • Im Bodenblech einschwenkbare Zurringe für die Ladungssicherung
  • verschiedene Heckklappenvarianten
  • hydraulisch öffnende seitlichen Bordwände
  • unterschiedliche Fahrwerkssysteme (Parabel-/Luft-/Hydraulikfederung) mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 32 t
  • Stahlaufsätzen für leichte Schüttgüter

Flexible Ausstattung des Dreiseitenkippers

Nach Angaben von Fortuna kann der Tandem-Schwerlast-Dreiseitenkipper in verschiedenen Ausführungen ausgestattet werden und ist so ein multifunktioneller Begleiter zu den Schwerlast-Muldenkippern.

Mit Material von Fortuna Fahrzeugbau

7 Tipps: So machen Sie Ihren Anhänger fit

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...