Login
Traktorbrand

40.000 Euro Schaden: John Deere Traktor in Flammen

John Deere brennt
Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
01.03.2018

In Rheinland-Pfalz ist ein Traktor am Wochenende auf einer Steigungsstrecke vollständig ausgebrannt. Der Anhänger des John Deere hatte Strohballen geladen.

In Weiler im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland-Pfalz brannte ein John DeereTraktor am Wochenende vollständig aus, wie die Polizeiinspektion Mayen berichtet. Der Schlepper fing am Samstag gegen 13:50 Uhr auf einer Landstraße Feuer.

Der 40-jährige Fahrer hatte mit dem Traktor, an welchen ein mit Strohballen beladener Anhänger hing, eine Steigungsstrecke passiert.

40.000 Euro Schaden durch Traktorbrand

Plötzlich geriet der Traktor wenige 100 Meter vor der Ortschaft Weiler aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Es gelang im letzten Moment noch, den Anhänger abzuhängen. Die Zugmaschine brannte vollständig aus. Am Traktor und an der Fahrbahn entstand ein Schaden von circa 40.000 Euro.

Im Einsatz waren die umliegenden Feuerwehren mit etwa 30 Feuerwehrleuten, der Bereitschaftsdienst der Straßenmeisterei sowie eine Streife der Polizei.

Mit Material von Polizeiinspektion Mayen

Das sind die beliebtesten Traktoren 2017

breitbild-beliebtste-traktoren
traktoren-2017-beliebteste-modelle-Fendt
traktoren-2017-beliebteste-modelle-john-deere
traktoren-2017-beliebteste-modelle-john-deere
traktoren-2017-beliebteste-modelle-john-deere
traktoren-2017-beliebteste-modelle-deutz-fahr
traktoren-2017-beliebteste-modelle-kubota
traktoren-2017-beliebteste-modelle-fendt
traktoren-2017-beliebteste-modelle-fendt
traktoren-2017-beliebteste-modelle-fendt
traktoren-2017-beliebteste-modelle-fendt
Auch interessant