Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Case IH: Kostenlose Anschlussgarantie für Traktoren

Traktor Case IH Optum mit Güllefass auf einem Feldweg.
am Donnerstag, 02.04.2020 - 06:23 (Jetzt kommentieren)

Wer bis 31.07.2020 einen neuen Case-IH-Traktor kauft, bekommt je nach Modell eine kostenlose Anschlussgarantie dazu. Das Angebot gilt nicht für alle Modelle. Hier sind die Details.

Wer bis zum 31.07.2020 in Deutschland einen neuen Case-IH-Traktor der Modellreihen Puma, Optum, Magnum oder Quadtrac kauft, für den bietet die Traktormarke eine Anschlussgarantie. Mit Safeguard Warranty erhalten Kunden nach Ablauf der Basisgarantie eine Verlängerung für drei Jahre beziehungsweise 3.000 Betriebsstunden. Die Vorteile für Landwirte sollen zusätzliche Planungssicherheit, Schutz vor unerwarteten Instandsetzungskosten und genaue Betriebskostenkontrolle sein.

Anschlussgarantie: Safeguard Warranty

Die Safeguard Warranty Anschlussgarantie bietet die gleiche Absicherung wie die Basisgarantie von Case IH. Es gibt lediglich einen Eigenbehalt von 300 Euro im zweiten und dritten Jahr. Sie kann innerhalb des Landes übertragen werden, wenn die Maschine während der Garantiefrist verkauft wird. Das soll auch den Wiederverkaufswert erhöhen.

Vorteile der verlängerten Garantie

Kostenpflichtige Anschlussgarantiepakete decken häufig nur eine begrenzte Zahl von Komponenten ab, schreibt Case IH in seiner Pressemeldung. Unter Umständen müsse der Kunde die abschließende Bewertung und Entscheidung des Versicherers abwarten. Dadurch können sich der Beginn der Reparatur verzögern. Alle Arbeiten der Safeguard Warranty Anschlussgarantie werden von einer Case IH Vertragswerkstatt ausgeführt und es werden immer Original-Ersatzteile und -Betriebsflüssigkeiten verwendet.

Mit Material von Case IH

Case IH Magnum 2020: Erste Detailfotos des neuen Traktors

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...