Login
Traktoren

Case IH Magnum Rowtrac: Der Rad-Raupen-Hybrid

von , am
26.02.2015

Gemeinsam mit der Radversion wurde er kürzlich zum "Traktor des Jahres 2015" ausgezeichnet. Auch auf der SIMA zieht der Case IH Magnum Rowtrac die Blicke auf sich. Was steckt in dem Rad-Raupen-Hybrid?

Der Case IH Magnum Rowtrac ist ab Ende des Jahres in drei Modellen erhältlich. © Werkbild
Auf der EIMA in Bologna räumte der Magnum 380 CVX Rowtrac bereits den Titel "Traktor des Jahres 2015" ab. Auf der SIMA sorgte er zusammen mit der Radversion erneut für Jubel. Bei der Verleihung der "Maschine des Jahres" wurde er in seinem Segement auf Platz eins gevotet. Die Technik im Magnum Rowtrac profitiert von der Erfahrung mit Raupenlaufwerken, die Case IH seit der Markteinführung des Quadtrac im Jahr 1997 sammelte.
Der Magnum Rowtrac ist wendig und vielseitig wie ein Traktor mit Radfahrwerk und fährt sich dabei wie eine Maschine mit Raupenfahrwerk. Wie Case IH schreibt, ist der Rowtrac mit 610 mm oder 762 mm Raupenbreite erhältlich. "Der Rowtrac übernimmt das Prinzip des Bodenkontakts in vier Punkten zur Reduzierung von Bodenverdichtungen. Die Laufwerke in Dreiecksform mit kraftschlüssigem Antrieb sorgen für die Zugkraftübertragung auf den Boden", erläutert Dan Stuart, Marketingmanager bei Case IH für Traktoren für Europa, den mittleren Osten und Afrika.
Die Kraftübertragung wird durch spezielle Hinterachs-Raupenlaufwerke mit Pendelaufhängung optimiert, durch welche die Traktion nicht durch die Last auf Dreipunktgestänge oder Zugpendel beeinträchtigt werde. "Verglichen mit einer Maschine mit nur einem Raupenlaufwerk auf jeder Seite ist der Bodenandruck beim Rowtrac deutlich geringer, denn die Gewichtsverlagerung und ein Aufschaukeln in Längsrichtung sind erheblich gemindert. Außerdem kann die Traktion mit der standardmäßig auf dem Rowtrac montierten Differenzialsperre unter erschwerten Einsatzbedingungen optimiert werden", hebt Stuart die Vorzüge der Maschine hervor..

Bis zu 435 PS schlummern im neuen Case Magnum Rowtrac

Vom Rowtrac werden drei Modelle angeboten (310, 340 und 380), alle angetrieben über den Cursor-9-Motor von FPT Industrial mit 8,7 Litern Hubraum. Der Magnum 380 CVX Rowtrac erreicht seine Nennleistung von 380 PS bei 2.000 U/min, die sich mit aktivem Power Boost laut Case IH bis auf 435 PS erhöht. Der Motor bringt sein Höchstdrehmoment von 1.806 Nm zwischen 1.400 und 1.600 U/min.
 
Weiter hervorzuheben ist die Abgasnachbehandlung des Sechszylinder-Antriebsaggregats, die durch "Hi-eSCR-Reinigung" die Stufe IV (Tier 4 Final) erfüllt. Ein daraus folgender Vorteil seien laut Stuart Motoröl-Wechselintervalle von 600 Betriebsstunden.
Gewählt werden kann zwischen einem Volllastschaltgetriebe oder dem stufenlosen CVX-Getriebe, das eine nahtlose Kraftübertragung - ohne Schalter - von 0 bis 40 km/h ermögliche. Am CVX-Getriebe kann der Fahrer drei einstellbare Geschwindigkeiten vorwählen und so die Arbeitsgeschwindigkeiten anpassen.
 
Mit 3,1 m³ Volumen und 6,4 m² verglaster Fensterfläche sorgt die Freisichtkabine für exzellente Rundumsicht sorgt. Der Geräuschpegel in der Kabine liegt laut Case IH bei sehr niedrigen 67 dB(A). Das Beleuchtungspaket und die optionale 360-Grad-Beleuchtung aus 14 LED- und drei HID-Scheinwerfer lassen die Nacht zum Tage werden.

Auf Wunsch mit automaitschem Lenksystem

Der Magnum Rowtrac ist auf Wunsch mit integriertem automatischem Lenksystem AccuGuide erhältlich, einer Komponente der AFS Technologie von Case IH. "Dieses System empfängt die Korrekturinformationen über die Antenne 372, welche mit GLONASS- und GPS-Satelliten kompatibel ist. Und die xFill-Technologie steigert die Zuverlässigkeit des Systems noch weiter, indem sie einen Ausfall des RTK-Signals z. B. bei Abschattung bis zu 20 Minuten lang überbrückt", erklärt Stuart.
 
Das optionale Case IH AFS Connect-Telematiksystem verwendet eine Kombination aus globalem Positionsbestimmungssystem und Mobilfunktechnik, um Maschinen-, Anbau- und Jobdaten zu senden und zu empfangen.
 
Case IH geht davon aus, dass die ersten Magnum Rowtrac Traktoren gegen Ende 2015 ausgeliefert werden.
Auch interessant