Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Mechanisierung

Claas: Jetzt deutschlandweit Traktoren mieten

claas-traktor-stoppelfeld
am Dienstag, 17.07.2018 - 12:20 (Jetzt kommentieren)

Ab Juli 2018 bietet Claas über First Claas Rental Miettraktoren mit 90 bis über 400 PS zur Kurzzeitmiete an. Deutschlandweit gibt es zehn Mietstationen.

Ab Juli 2018 bietet Claas über "First Claas Rental" Miettraktoren mit 90 bis über 400 PS an. Nach dem Start mit vier Mietstationen im April 2018 stehen die Traktoren jetzt deutschlandweit an zehn Stationen bereit.

Claas-Traktoren mieten: So geht´s

Der Mieter wählt über die Plattform https://firstclaasrental.claas.com einen Traktor mit Optionen aus. So stehen je nach Leistungsklasse und Modell stufenlose Getriebe, Frontkraftheber, Frontzapfwelle, Frontlader, K-80-Kugel und Lenksystem zur Verfügung. 

Soviel kostet es Claas-Traktoren zu mieten

Nach Abschluss des Mietvertrags steht die Maschine innerhalb von 48 Stunden mit der gewünschten Ausstattung an einer der zehn Mietstationen zur Verfügung. Die möglichen Mietzeiträume erstrecken sich flexibel von einer Woche bis zu einem Jahr. Die Abrechnung erfolgt auf der Basis einer 40 Stunden Woche mit einem Kostenvorteil bei längeren Mietzeiträumen. Der Mietpreis für den gewählten Zeitraum wird im Portal direkt angezeigt. Ergibt sich während der Miete ein längerer Bedarf, kann der Vertrag verlängert werden. Ein Claas Arion 440 kostet beispielsweise für vier Wochen im August ab 19 Euro/h ohne Mehrwertsteuer.

Nur neue Claas-Arion- und Axion-Traktoren

Zum Mieten gibt es ausschließlich neue oder neuwertige Traktoren der Baureihen Arion und Axion. Alle Maschinen sind haftpflicht- sowie teilkaskoversichert. Sollte es zu einem Ausfall kommen, steht innerhalb von 48 Stunden eine Ersatzmaschine zur Verfügung.

Das Portal ist unter https://firstclaasrental.claas.com erreichbar.

Mit Material von Claas

Claas-Traktoren: Das sind die neuen Arion 500 und 600

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...