Login
Maschine des Tages

Deutz-Fahr DX 4.78 Agrostar für 22.900 Euro

Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
09.06.2017

Das Freisichtkonzept begeistert auch mehr als 20 Jahre nach seiner Einführung noch. Ein Deutz-Fahr Agrostar ist der meistgeklickte Traktor auf technikboerse.com und unsere "Maschine des Tages".

Deutz-Fahr DX 4.78 Agrostar auf Wiese

1993 sorgte der Deutz-Fahr AgroStar 4.78 für Aufsehen. Grund war die so genannte Freisichthaube, die für bessere Sicht nach vorne abgeschrägt war. Bis 1995 produzierte Deutz-Fahr die Agrostar 4.78.

In dem Jahr wurde auch ein Exemplar gebaut, das aktuell für 22.900 Euro auf techniboerse.com zum Verkauf steht. Der Gebrauchte zählt 5.480 Betriebsstunden und ist laut Verkäufer "sehr gepflegt".

Deutz-Fahr DX 4.78 Agrostar: Die technischen Details

  • Motor: 4-Zylinder, 95 PS
  • Getriebe: Lastschaltgetriebe mit 48x12 Gängen und Kriechgang
  • Zapfwelle: 540/1000
  • Hydraulik: 4 dw Steuergeräte
  • Sonst. Ausstattung: 240 kg-Frontgewichte

Hier geht's zum Deutz-Fahr DX 4.78 Agrostar auf technikboerse.com.

Landwirt Bützler: Jersey-Kalb, 2. Schnitt und Maschinenpflege

Jersey Kalb
Abgebrochener Zapfwellenstummel
Deutz mit Pöttinger Mähkombination
Deutz mit Pöttinger Mähkombination
Fendt am schwaden
Pöttinger Ladewagen am laden
Draht im Aufbereiter
Deutz mit Frontmähwerk und Futtermischwagen
Fendt und Pöttinger Silokolonne
Mittagessen am Fahrsilo
Silohaufen
Feldspritze im Maisbestand
Mähwerk saubermachen
Frontmähwerk saubermachen
Traktor abschmieren
Neue Bereifung
Auch interessant