Zum Adventsgewinnspiel

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Deutz-Fahr Serie 5: neue kompakte Lastschalter bis 126 PS

Traktor von Deutz-Fahr auf einem Acker.
am Dienstag, 01.06.2021 - 08:18 (Jetzt kommentieren)

Der Traktorhersteller Deutz-Fahr aus Lauingen stellt seine neue Modellbaureihe Deutz-Fahr Serie 5 vor. Bis 126 PS und drei unterschiedliche Getriebe sind die Eckdaten der kompakten Lastschalter. Nicht nur am Aussehen hat sich etwas geändert.

Der Traktorhersteller Deutz-Fahr aus Lauingen stellt seine neue Modellbaureihe Deutz-Fahr Serie 5 vor. Die Serie 5 sind Kompakttraktoren mit einer Motorleistung von 95 bis 126 PS. Deutz-Fahr musste, wie auch alle andere Traktorhersteller, die nächste Abgasstufe in den Traktoren umsetzen. Der Konzerneigenen FARMotion-Motoren in der Serie 5 erfüllt daher jetzt die Abgasstufe Stage V.

Deutz-Fahr Serie 5: Lastschalter mit vielen Getriebefunktionen

In den neuen Kompakttraktoren Deutz-Fahr Serie 5 wählen Landwirte zwischen drei unterschiedlichen Getrieben, die bis zu 60 Gänge bieten. Eine Automatikfunktion (APS Automatic PowerShift) schaltet die Lastschaltstufen selbständig. Mit Kriechgängen decken die Traktoren einen Geschwindigkeitsbereich von 300 m/h bis zu 40 km/h bei reduzierter Motordrehzahl ab. Die Aggressivität der Wendeschaltung lässt sich einstellen und der Traktor bietet einen aktive Stillstandsregelung, die Deutz Fahr Stop&Go-System nennt. Eine hydraulische Parkbremse soll auch steilen Hängen und bei schweren Lasten den Traktor sicher halten. Hinter dem Begriff SSD-Schnelllenkung verbirgt sich vermutlich die Reduzierung der Lenkradumdrehungen bis zu vollen Auslenken, die einstellbar sein wird.

Das leistet die Hydraulikanlage im Deutz-Fahr Serie 5

Welche Hydraulikpumpe verbaut ist, schreibt Deutz-Fahr nicht. Aber die 90 l/min werden vermutlich von einer Zahnradpumpe gefördert. Im Heck sollen bis zu 8 Hydraulikanschlüsse verfügbar sein. Die EHR bietet einen Schwingungsdämpfung und eine automatisches abschalten der Zapfwelle ab einer eingestellten Hubhöhe. Im Heck heben die Traktoren der Serie 5 bis zu 5,4 t.

Deutz-Fahr Serie 5: Das ist als Ausstattung möglich

Die 4-Pfosten-Kabine ist nach Aussagen von Deutz-Fahr neu. Über ein Telemetriemodul lässt sich der Standort, Kraftstoffverbrauch, Durchschnittsgeschwindigkeit und Betriebsstunden sowie eventuelle Fehlercodes und weitere Informationen ins Hofbüro übertragen
Komfort im Traktor. Weitere Komfortausstattung, die der Deutz-Fahr Serie 5 bietet:

  • einstellbare Lenksäule
  • pneumatisch gefederter Fahrersitz
  • klappbarer Beifahrersitz
  • aufstellbares Freisichtdach
  •  Klimaanlage mit zehn Lüftungsdüsen
  • DAB-Radio mit Bluetooth und USB-Anschlüsse
  • 360°-LED-Beleuchtung

Beliebteste Modelle 2020 von Fendt, Deutz-Fahr, Claas, Kubota, Valtra

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...