Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Maschine des Tages

Flexibler Winzling: Claas Elios 210 für 39.900 Euro

am Mittwoch, 01.08.2018 - 08:33 (Jetzt kommentieren)

Wer sich bei der Hitze lieber um die Innenwirtschaft kümmert, sollte sich diesen kaum genutzten Elios 210 genauer anschauen. Unsere Maschine des Tages.

180801_Elios.jpg

Der Elios stellt bei Claas die Klasse unter 100 PS, der hier angebotene 210er ist der kleinste im Bunde. Die Maschinen werden bei Carraro in Italien gefertigt und ähneln daher stark ihren ebenfalls dort gebauten Verwandten, z.B. dem John Deere 5G oder dem MF 3600. Die Hersteller der bekannten Marken bringen lediglich den eigenen Motor mit, Claas verbaut hier einen FPT-Vierzylinder. Durch ihre kompakte Form (2,43 m hoch, 1,65 m breit) und den Wenderadius von 3,47 m (Werksangaben) eignet sich der Elios gut für die Innenwirtschaft, kommt dank seines niedrigen Schwerpunktes aber auch sehr gut auf Grünlandhängen zurecht. Der niedrige Stand des Betriebsstundenzählers von nur 217 Stunden lässt auf einen neuwertigen Zustand schließen.

Claas Elios 210: Die technischen Details

  • Motor: 75 PS (Abgas Tier4i, neue Version)
  • Hydraulik: 3 dw Steuergeräte, druckloser Rücklauf
  • Frontlader: Claas FL60
  • Reifen neuwertig
  • Kundendienst neu

Direkt zum Claas Elios 210 auf technikboerse.com.

Geliebter Claas: Von Europa bis Tucano

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...