Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Spezialfahrzeuge

Gepanzert: John Deere 6250R im Spezialeinsatz

Gepanzerter Traktor für die Geländebetreuung auf dem Truppenübungsplatz Jägerbrück.
am Dienstag, 01.09.2020 - 06:20 (1 Kommentar)

Auf einem Truppenübungsplatz der Bundeswehr in der Nähe von Torgelow sind zwei außergewöhnliche Traktoren im Einsatz. Panzerglas und Stahlplatten schützen die Fahrer der John-Deere-6250R-Traktoren. Das sind die gefährlichen Spezialaufgaben der Sonderschutzfahrzeuge.

In der Greifenkaserne Torgelow sind zwei außergewöhnliche Traktoren im Einsatz. Das Bundeswehr-Dienstleistungszentrum setzt hier zwei John-Deere-6250R für die Geländebetreuung ein. Die geschützte Traktoren mulchen, mähen und arbeiten auf dem Truppenübungsplatz Jägerbrück. Zwar sind die Flächen vorher geräumt, trotzdem besteht ein Restrisiko durch Munitionsreste und Blindgänger.

 

Gepanzerter Traktor und schützende Kabine

Gepanzerte Traktorkabine.

Die Traktoren erfüllen die Schutzklasse VPAM 7. Das bedeutet, dass die Panzerung die Insassen vor Beschuss- und Splitter schützen soll. Dazu sind Stahlplatten am Unterboden montiert. Panzerglas schützt den Fahrer in der Kabine. Weil die Panzerung die Kabinentüren schwer macht, öffnen und schließen diese elektrisch unterstützt. Die Traktoren wiegen durch die Umrüstung rund 1 t mehr als die Serienfahrzeuge.

Weitere Ausstattung der Spezial-Traktoren:

  • beheizte Scheiben, damit sie nicht beschlagen
  • Forstbereifung
  • Astabweiser
  • Rückfahreinrichtung

Die Spezialfahrzeuge entstanden durch die Zusammenarbeit des Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Torgelow mit dem norddeutschen Landtechnikhändler Rebo, John Deere und Rheinmetall Defence.

Rebo Rack: Spezialfahzeuge von Gemüse bis gepanzert

Rebo rüstet unter der Marke Rebo Rack John-Deere-Traktoren für Spezialeinsätze im Gemüseanbau oder der Landschaftspflege um. Das Unternehmen zeigte auf der Agritechnica den gepanzerten John-Deere-Traktor (agrarheute berichtete: Gepanzerter John Deere für den friedlichen Einsatz).

Mit Material von Bundeswehr, Rebo Rack, Rheinmetall Defence

Gepanzerte Maschinen: Königstiger Kern 30S, Steyr 4110 sowie Jenz 420

Kommentar

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...