Login
Maschine des Tages

Jahreswagen: Fendt 516 Vario für 119.000 Euro

Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
10.05.2017

314 Stunden zählt ein Fendt 516 Vario nach einem Jahr auf seiner Uhr. Das interessiert die technikboerse-User. Unsere "Maschine des Tages".

Fendt 516 Vario vor Scheunentor

Im Sommer 2012 wurde der 500 Vario vorgestellt, im Sommer 2016 gingen die überarbeiteten Fendt-Modelle an den Start. So hat sich der Fendt 500 Vario bewährt. Mittlerweile gibt es neben den Ausstattungsoptionen Power, Profi und Profi Plus auch die Power-Plus-Version.

Besonders beliebt ist dabei das Modell 516 Vario, das sich mit seinen vier Zylindern durchaus auch mit dem Sechszylinder des 716 Vario messen lassen kann. So einer ist aktuell die meistgeklickte Maschine aus technikboerse.com.

Fendt 516 Vario: Die technischen Details

  • Motor: 4-Zylinder, 165 PS
  • Getriebe: stufenlos, bis 50 km/h
  • Reifen: 650/65 R38 hinten, 540/65 R28 vorne
  • Zapfwelle: 540/750/1000, Frontzapfwelle
  • Hydraulik: 4 dw Steuergeräte, Load Sensing, Power beyond, EHR
  • Sonst. Ausstattung: je 6 LED-Arbeitsscheinwerfer hinten und vorne, gefederte Vorderachse, pneumatische Kabinenfederung, elektrische Zusatzsteuergeräte, Frontkraftheber

Hier geht es zum Fendt 516 Vario auf technikboerse.com.

PowerPlus: Die neuen Fendt-Modelle mit Spurführung in Bildern

Fendt Vario ProfiPlus
Fendt Vario ProfiPlus
Fendt Vario ProfiPlus
Fendt Vario ProfiPlus
Fendt Vario ProfiPlus
Fendt Vario ProfiPlus Joystick
Auch interessant