Login
Traktoren

John Deere zählt zu Deutschlands besten Arbeitgebern

von , am
13.02.2014

Mannheim - Der Landtechnikhersteller John Deere gehört derzeit zu den beliebtesten Arbeitgebern Deutschlands.

Bei einer Studie zu den "besten Arbeitgebern Deutschlands" belegte John Deere Rang 34 unter den insgesamt 800 Sieger-Unternehmen aus 22 Branchen. © Mühlhausen/landpixel
Beim bundesweiten Ranking "Bester Arbeitgeber Award" des Nachrichtenmagazins "Focus", das in Zusammenarbeit mit den Berufsportalen "Xing" und "Kununu" erstellt wurde, belegten seine deutschen Konzernteile Rang 34 unter den insgesamt 800 Siegerunternehmen aus 22 Branchen.
 
In der Liste der "Automobil- und Zulieferunternehmen" platzierte sich John Deere auf Platz sieben, unmittelbar hinter den großen deutschen Autoherstellern und der ZF Friedrichshafen. Im Segment "Schiffs-, Flugzeug-, sonstiger Fahrzeugbau und Raumfahrt" belegte der Landtechnikkonzern sogar Rang drei hinter Airbus und Astrium.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

"Die Einreihung unseres Unternehmens unter die Top-Arbeitgeber in Deutschland spornt uns an, den bisher eingeschlagenen Weg konsequent weiterzuverfolgen", erklärte Personaldirektor Ingolf Prüfer von der europäischen John-Deere-Bereichsleitung in Mannheim. Ganz oben auf der Agenda stünden dabei neben der Reduzierung von individuellen Arbeitsspitzen weitere Verbesserungen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, etwa in den Bereichen "junge Familien" und der "Betreuung pflegebedürftiger Familienmitglieder".
Auch interessant