Login
Maschine des Tages

Junger Hirsch: John Deere 6210R für 112.455 Euro

Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
28.12.2017

Mit 2.580 Betriebsstunden in fünf Jahren ist ein John Deere 6R nun auf technikboerse.com zu verkaufen. Unsere "Maschine des Tages".

John Deere 6210R vor Wald

2011 führte John Deere die 6R-Traktoren in den Markt ein. Seitdem laufen sie in großer Stückzahl vom Band und finden sich auch häufig auf dem Gebrauchtmaschinenportal technikboerse.com. Entsprechend groß ist die Auswahl, was Ausstattung und Preis betrifft. Der meistgeklickte Gebrauchtschlepper ist aktuell ein 2012 gebauter John Deere 6210R mit 229 PS. Für 112.455 Euro hat er einiges im Gepäck, wie die RTK-Antenne Starfire 3000 SF 1, Xenon-Arbeitsscheinwerfer für eine 360-Grad-Beleuchtung und die Freisichtkabine mit zwei Glasdächern.

John Deere 6210R: Die technischen Details

  • Motor: 6 Zylinder, 229 PS
  • Getriebe: stufenlos, gedrosselt auf 40 km/h
  • Reifen: 650/75R42 Conti hinten, 600/70R28 Conti vorne
  • Hydraulik: 6 dw Steuergeräte, EHR, Load Sensing, Power beyond, Fronthydraulik, hydr. Ober- und Unterlenker
  • Zapfwelle: 540/1000, Frontzapfwelle
  • Sonst. Ausstattung: el. Zwischenachssteuergerät mit Joystick, 6 Arbeitsscheinwerfer vorne und 8 hinten, gefederte Vorderachse

Hier geht es zum John Deere 6210R auf technikboerse.com.

Traktoren: Die neue 6R-Serie von John Deere

6R-Serie John Deere
6R-Serie John Deere auf dem Acker
Bedienterminal der 6R-Serie von John Deere
Multifunktionshebel der 6R-Serie von John Deere
John Deere 6R auf dem Acker
Auch interessant