Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

LoF-Fahrzeuge und Sicherheit

Warum sich Landwirte auch auf dem Traktor anschnallen sollten

Schmalspurtraktor mit Überrollbügel
am Sonntag, 15.01.2023 - 06:30 (Jetzt kommentieren)

Kippen Traktor ohne Kabine um, kann der Fahrer aus dem Fahrzeug geschleudert werden. Damit das nicht passiert, hält ein Sicherheitsgurt den Fahrer bei einem Umsturz auf seinem sicheren Fahrersitz.

Beim Autofahren sind Sicherheitsgurte nicht wegzudenken, bei Traktoren, Baggern und Arbeitsmaschinen der Grünen Branche werden sie häufig übersehen. Das führt immer wieder zu tragischen Arbeitsunfällen.

Unfallursache: Häufig umstürzende Traktoren und Erntemaschinen

Umstürzende Fahrzeuge liegen auf Platz drei der am häufigsten gemeldeten Maschinenunfälle. Die Menschen werden in der Regel aus den Fahrzeugen geschleudert, weil sie nicht angeschnallt sind. Dabei regeln die Sicherheitshinweise der Betriebsanleitungen der Fahrzeuge ganz klar, dass Gurte benutzt werden müssen. Dort heißt es unter anderem: „Stellen Sie sicher, dass während der Fahrt alle Fahrzeuginsassen vorschriftsmäßig angegurtet sind. Denken Sie auch an Beifahrerinnen und Beifahrer.“

Auch interessant: Völlig verkehrsunsicher: Lkw mit Mist und auffälliger Holztransporter

Arbeitgeber in der Verantwortung: Angestellte müssen Sicherheitsgurt auf dem Traktor anlegen

Arbeitgeberbetriebe müssen somit aus der Gefährdungsbeurteilung heraus festlegen, dass Beschäftigte Sicherheitsgurte in Fahrzeugen und Maschinen anlegen. Mit einer Umrüstung auf komfortable ELR-Gurtsysteme schaffen sie einen Anreiz zur Nutzung. ELR bedeutet Emergency Locking Retractor, zu Deutsch: Notfall-Rückhaltesystem.

Genau wie beim Auto blockiert der Gurt erst ab einer bestimmten Neigung und/oder Beschleunigung. Damit erlaubt er viel Bewegungsfreiheit beim Fahren, ist komfortabel und greift erst im Notfall zuverlässig ein

Zuschss für Traktor-Fahrsicherheitstraining

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) fördert die Teilnahme an einem Traktor-Fahrsicherheitstraining. Informationen dazu gibt es unter www.svlfg.de/fahrsicherheitstraining oder hier: ADAC-Fahrsicherheitstraining mit dem Traktor – SVLFG zahlt Zuschuss.

Mit Material von SVLFG

Experten-Tipps zu Rundumleuchte, Frontlader und K80-Kugel

Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe Februar 2023
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
agrarheute Magazin Cover

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...