Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Videotipp

Marke Eigenbau: Oldtimer-Traktor aus der DDR

Kleinstlandwirtschaft spielte in der DDR eine wichtige Rolle, die passenden Maschinen zur Bewältigung der Arbeiten gab es jedoch nicht. Frank Wilfert aus dem sächsischen Steinberg baute sich aus diesem Grund Anfang der 80er Jahre seinen eigenen Traktor. Dieses Multitalent ist so gut gelungen, dass es sogar für die Serienproduktion vorgesehen war.

am Samstag, 18.09.2021 - 06:00

Anfang der 80er Jahre baute Tüftler Frank Wilfert aus Steinberg in Sachsen seinen eigenen Traktor. Das mechanische Multitalent Marke Eigenbau bietet 15 verschiedene  Einsatzmöglichkeiten, zum Beispiel einen Erdlochbohrer. Der jetzige DDR-Oldtimer kann nicht nur Transportarbeiten erledigen, sondern auch in der Bodenbearbeitung und als Verladefahrzeug eingesetzt werden. Wie sollte es anders sein, ist im Traktor ein Trabi-Motor verbaut. Einen Großteil der Bauteile, wie den Hydraulik-Tank und die Elektrik, hat Herr Wilfert komplett selbst entworfen und gebaut. Mit seinem Traktor war der Bastler der damaligen DDR-Technik oftmals voraus. Mehr dazu bei "Unser Land" im Video.

Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe Oktober 2021
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
cover_agrarheute_magazin_1635280201.jpg