Login
Neuer Traktor

McCormick geht mit dem X8 stufenlos über 300 PS

pd/Krauß
am
25.11.2015

Mit seinem neuen Flaggschiff X8 bedient McCormick erstmals die Leistungsklasse über 300 PS. Die drei Modelle der Baureihe sind mit dem stufenlosen ZF Getriebe Terramatic TMT32 mit vier Fahrbereichen ausgestattet.

Die drei Modelle der neuen McCormick-Baureihe X8 mit Leistungen von 264, 286 und 310 PS werden angetrieben von den BetaPower Fuel Efficiency 6-Zylinder-Motoren mit 6,7 Litern Hubraum. Die Aggregate erfüllen die Abgasstufe Tier 4 Final und verfügen über einen elektronischen Turbolader mit variabler Turbinengeometrie (eVGT), wie das Unternehmen mitteilt. Die X8-Serie ist mit dem stufenlosen ZF Getriebe Terramatic TMT32 mit vier Fahrbereichen ausgestattet.

Hydrauliksystem mit bis zu 212 l/min Förderleistung

Das Load Sensing Hydrauliksystem des X8 ist auf Wunsch mit bis zu 212 l/min Förderleistung verfügbar und versorgt bis zu 10+1 elektronische Zusatzsteuergeräte. Die maximale Hubleistung des Krafthebers beträgt 12 t. Mit einem Radstand von 3.000 mm kann der X8 laut McCormick mit Reifengrößen bis 46 Zoll ausgerüstet werden.

Auch in puncto Design hat sich beim neuen X8 einiges getan: Motorhaube, Karosserie und Kabinenkonzept sind neu gestaltet.

McCormick: Leistungsbereich von 110 bis 310 PS wird jetzt abgedeckt

Gemeinsam ist allen stufenlosen McCormick Traktoren zudem das Bedienkonzept mit Multifunktionsarmlehne und VT-Easypilot Fahrhebel

Mit dem X8 komplettiert McCormick das Angebot an Traktoren mit stufenloser Getriebetechnologie. Die VT-Drive Familie umfasst damit seit der Agritechnica elf Modelle der Baureihen X6, X7.4, X7.6 und X8 im Leistungsbereich von 110 bis 310 PS.

 

Auch interessant