Login
Traktoren-Test

McCormick X7 mit Egge im Praxistest

Dieser Artikel ist zuerst in der traction erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

© Matthias Mumme/traction
Matthias Mumme, traction ,
am
25.01.2016

Der stufenlose X7 von McCormick ist nun verfügbar. Die Fachredakteure von traction haben den Neuling am Markt getestet. Hier das Ergebnis in Bildern.

Stufenlos: McCormick X7 mit Egge im Praxistest

Vor der 5 Meter breiten Kurzscheibenegge zeigte sich der X7.670 VT-Drive äußerst spritzig und durchzugsstark, so das Fazit der Tester. © Matthias Mumme/traction
Die Nenndrehzahl ist auf 2.200 U/min eingestellt. Boost gibt es bei Transport- und Zapfwellenarbeiten. © Matthias Mumme/traction
Der Dieseltank fasst 320 Liter und der AdBlue-Tank 38 Liter. © Matthias Mumme/traction
Die Einzelrad-Vorderachse (Option) stammt von Carraro. Sie bietet einen exzellenten Fahrkomfort, ist aber sehr wartungsintensiv. © Matthias Mumme/traction
Frontkraftheber (maximale Hubkraft 3,5 t) und Frontzapfwelle steuert Zuidberg bei. Externe Bedienschalter gibt es beidseitig, auch für ein doppelt wirkendes Steuergerät. © Matthias Mumme/traction
Bis zu sechs Steuerkreise (maximal zwei vorne) gibt es für externe Verbraucher. © Matthias Mumme/traction
In der Kabine findt sich viel Plastik. Die Oberflächen sind hell. Leider ist der Sitz nicht drehbar und der Warnton beim Verlassen des Fahrersitzes ist extrem laut. © Matthias Mumme/traction
Der Beifahrersitz lässt sich durch Umklappen einfach versenken. © Matthias Mumme/traction
Die Armlehnenbedienung ist übersichtlich und ergonomisch. © Matthias Mumme/traction
Das riesige DSM-Terminal wird per Touch bedient, spiegelt aber stark. © Matthias Mumme/traction
Auch interessant