Login
Produktneuheit

Neu in der 100-PS-Klasse: Kubota überarbeitet MGX-Traktorbaureihe

MGX III von Kubota
Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
02.11.2016

Kubota stellt die neue Traktoren-Baureihe MGX III, Nachfolger der Baureihe MGX II, mit weniger als 100 PS vor.

Mit der neuen Baureihe erweitert Kubota seine Produktpalette von vier auf fünf Traktormodelle und deckt das Leistungsspektrum zwischen 90 und 140 PS ab. Der neue Vierzylindermotor steht in zwei Versionen zur Verfügung:

  • als 3,8-Liter-Motor in den kompakten Modellen M95GX und M105GX mit einem Radstand von 2,45 m
  • mit 6,1 l Hubraum in den Modellen M115GX, M125GX und M135GX mit einem Radstand von 2,69 m

Die Drehmomentkurve der neuen MGX III-Reihe wurde laut Kubota verbessert. Die Motoren sollen nun um 26 Prozent effizienter sein als die der MGX II-Reihe. Mit SCR- und DPF-Technik erfüllen sie die Abgasstufe 4.

Powershift-Erweiterung und neue Frontlader

In den Traktoren der Baureihe MGX III kommt das Intelli-Shift-Getriebe zum Einsatz, eine Weiterentwicklung des Powershift-Getriebes, bei dem die acht Gänge nun mit Knopfdruck oder automatisch gewechselt werden können.

Gute Wendigkeit soll das patentierte BI-speed-System ermöglichen, das ab einem Lenkeinschlag von 35º automatisch die Geschwindigkeit auf den Vorderrädern erhöht.

Außerdem stehen für die MGX III-Modelle zwei neue Frontlader zur Verfügung, der LA1955 und der LA2255.

Weitere technischen Details:

  • ISOBUS-kompatibel
  • optional gefederte Vorderachse

Der neue MGX III von Kubota in Bildern

Kubota MGX III
Kubota MGX III
Kubota MGX III
Kubota MGX III
Kubota MGX III
Kubota MGX III
Auch interessant