Login
Branchennews

Patentstreit: John Deere klagt gegen Agco

John Deere ExactEmerge 1725NT
Thumbnail
Andreas Holzhammer, agrarheute
am
08.06.2018

Deere & Company, die Konzernmutter von John Deere, hat Anfang Juni Klage gegen Agco und seine Tochterfirma Precision Planting eingereicht. Das steckt dahinter.

Die Klage bezieht sich laut einer Mitteilung auf der Homepage von John Deere auf zwölf Patente, die in den ExactEmerge-Säeinheiten einiger John Deere Einzelkorndrillen verwendet werden. Precision Planting soll   einige Maschinen herstellen oder verkaufen, die gegen Deere-Patente verstoßen. Beispielsweise sind das Baugruppen wie die Vereinzelungseinheit "vSet" und das Bürstenband "SpeedTube". Deere erklärte vor dem US-Bezirksgericht in Delaware, dass es seine Patente durch Precision Planting oder AGCO nicht lizenziert oder anderweitig autorisiert hat.

AGCO, der Konzern hinter Fendt, Massey Ferguson und Valtra, hat im September 2017 Precision Planting gekauft

John Deere ExactEmerge: So funktioniert die Vereinzelung

John Deere ExactEmerge im Einsatz
Vereinzelungsschale in der John Deere ExactEmerge
Brushbelt in der John Deere ExactEmerge
Brushbelt in der John Deere ExactEmerge
Brushbelt in der John Deere ExactEmerge
Brushbelt in der John Deere ExactEmerge
Andruckrollen bei der ExactEmerge
John Deere ExactEmerge
John Deere ExactEmerge
Auch interessant