Login
Produktneuheit

Rostselmash: Neuer Versatile-Traktor bis 370 PS

Versatile-Rostselmash-R2-320-Traktor
Thumbnail
Thomas Göggerle, agrarheute
am
09.04.2018

Das russische Unternehmen Rostselmash überarbeitet seine Modelle Versatile R2 und R3. Die Standarttraktoren liefern 322 PS und 340 PS.

Wie das russische Internetportal Agrovesti.net berichtet, überarbeitete Rostselmash seine Modelle Versatile R2 und R3. Anders als die großen Brüder sind die neuen Modelle R2 320 mit 322 PS und R3 340 mit 370 PS keine Knicklenker, sondern Standardtraktoren. Die verbauten Cummins-Motoren mit 8,3 und 8,9 l Hubraum erfüllen die Abgasnorm Stufe IIIA.

Sparsam mit Zapfwellendrehzahl und Gängen

Der Zapfwellenstummel dreht mit 1.000 U/min. Auf Wunsch steht für das Modell R2 320 die Kombination 540/1.000 U/min zur Verfügung. Das FullPowershift-Getriebe bietet 16 Vorwärts- und 9 Rückwärtsgänge. Auf Wunsch gibt es auch eine Vorderachsfederung.

Das hebt die Hydraulik

Am Heck sind die Traktoren serienmäßig mit einem Zugpendel ausgestattet und bieten Hubkräfte von 6,8 t und 7,8 t. Die Zahnradpumpe versorgt die Hydraulik mit 208 l/ min bei 197 bar und liefert das Öl an vier Steuergeräte. Auf Wunsch gibt es eine größere Pumpe mit 284 l/min Durchfluss und sechs Steuerventilen.

So gehören Versatile und Rostelmash zusammen

Hintergrund: Die kanadische Traktormarke Versatile feierte 2016 ihr 50-jähriges Bestehen. Seit 2007 gehören 80 Prozent dem russischen Landmaschinenhersteller Rostselmash, der auch Mähdrescher und Feldhäcksler baut. 2017 eröffnet Rostselmash in Deutschland eine Filiale für Westeuropa in Melle-Riemsloh in der Nähe von Osnabrück.

Mit Material von Agrovesti.net, Versatile,

Agritechnica 2017: Das sind die neuen Traktoren über 200 PS

Case IH Quadtrac
Claas Axion 960
Holmer Terrra Variant 435
Fendt 900 Vario MT
Valtra T 254
Case IH Puma
Deutz-Fahr Serie 7 TTV
JCB Fastrac 8000
Deutz-fahr Serie 6.4
Auch interessant