Login
Maschine des Tages

Rustikaler Allgäuer: Fendt Farmer 309 C für 29.400 Euro

Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
08.06.2017

Grün, eckig und mit Allrad - mehr ist für Liebhaber der Fendt Farmer nicht nötig. Deshalb ist ein Fendt Farmer 309 C der derzeit beliebteste Traktor auf technikboerse.com. Unsere "Maschine des Tages".

Fendt Farmer 309 C auf technikboerse.com

Der Fendt Farmer 309 C galt als relativ preisgünstig bei gleichzeitig passablem Komfort. Zur Agritechnica 2001 wurden die beliebten Fendt-Schlepper ordentlich überarbeitet. Und genau aus diesem Jahr steht nun ein Fendt Farmer - wohl noch vom alten Schlag - auf technikboerse.com zum Verkauf. Er zählt 8.326 Stunden. 29.400 Euro möchte der Verkäufer dafür. Interessenten dürfen sich sputen, denn viele der rustikalen Allgäuer sind derzeit nicht auf dem Gebrauchtmarkt von technikboerse.com verfügbar.

Fendt Farmer 309 C: Die technischen Details

  • 95 PS
  • Synchro-Getriebe
  • 540/65 R34 hinten, 440/65 R24 vorne
  • Fronthydraulik und Frontzapfwelle
  • 3 dw Steuergeräte
  • Druckluftbremsanlage
  • Fendt-Frontladeranbauteile
  • hydraulische Lenkung

Hier geht's zum Fendt Farmer 309 C auf technikboerse.com.

Landwirt Bützler: Jersey-Kalb, 2. Schnitt und Maschinenpflege

Jersey Kalb
Abgebrochener Zapfwellenstummel
Deutz mit Pöttinger Mähkombination
Deutz mit Pöttinger Mähkombination
Fendt am schwaden
Pöttinger Ladewagen am laden
Draht im Aufbereiter
Deutz mit Frontmähwerk und Futtermischwagen
Fendt und Pöttinger Silokolonne
Mittagessen am Fahrsilo
Silohaufen
Feldspritze im Maisbestand
Mähwerk saubermachen
Frontmähwerk saubermachen
Traktor abschmieren
Neue Bereifung
Auch interessant