Login
Maschine des Tages

Seltener Hirsch: John Deere 4755 mit 15.000 Stunden

Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
18.12.2017

Ein seltenes Stück Landtechnikgeschichte ist derzeit auf technikboerse.com zu haben. Der John Deere 4755 ist unsere "Maschine des Tages".

John Deere 4755

1988 wurde die John Deere 50 Serie durch die 55er-Serie abgelöst und die Traktoren bekamen mehr Drehmoment verpasst. So löste der 4755 den 4650 ab und verwendete den gleichen, aber verbesserten 190 PS starken Sechszylinder-Turbodieselmotor. Die Schlepper wurde bis 1992 in den USA und noch bis 1994 in Europa verkauft. Einer der letzten Modelle aus dem Jahr 1993 steht nun auf technikboerse.com zum Verkauf. Er hat schon satte 15.000 Stunden gearbeitet. Den Preis erfahren Interessenten auf Anfrage.

John Deere 4755: Die technischen Details

  • Motor: 7,6 l Sechszylinder, 190 PS
  • Getriebe: Lastschaltung 15/4
  • Zapfwelle: 1000
  • Hydraulik: 3 dw Steuergeräte, Förderleistung 126 l/min, EHR

Hier geht es zum John Deere 4755 auf technikboerse.com.

Aufgespürt: Youngtimer John Deere 4755

Auch interessant